Herzlich Willkommen zur virtuellen Radio Herford-Studiotour

Headset auf Studiobild
Headset auf Studiobild

Mit diesen digitalen Aufnahmegeräten sind unsere Reporter täglich im Kreis Herford unterwegs. Auf Pressekonferenzen, in den Fußgängerzonen oder auch bei Ihnen zu Hause. 

Wir fangen Eure Stimmen ein und nehmen sie auf. Scheut Euch nicht in unsere Mikrofone zu sprechen, denn: alles lässt sich noch bearbeiten.

Im Studio werden die Aufnahmen dann geschnitten. Auch hier wird ausschließlich digital gearbeitet. Neben Versprechern lassen sich so auch "Ähs" mühelos entfernen.

Da das Schnittprogramm über mehrere Tonspuren verfügt können gleichzeitig auch Texte z.B. mit Musik unterlegt werden. 

An den Mikrofonen im Schnittstudio werden u.a. die so genannten Aufsager eingesprochen. Das sind die Einspieler, die in den Nachrichtensendungen laufen.

Aber auch unsere Studiogäste lassen wir in die Mikrofone sprechen.

Im Sendestudio sind unsere Moderatoren Herr (oder Frau) vieler Regler und Schalter. Damit werden zahlreiche Computer gesteuert.

Die Menschen, die ins Mikrofon sprechen, sind aber natürlich noch aus Fleisch und Blut.

Das ist "unser" Sender. Aus Herford-Schwarzenmoor versorgt er über die Frequenz 94.9 nahezu den gesamten Kreis Herford mit unserem Programm. Für das Vlothoer Wesertal haben wir zusätzlich noch einen Sender in Bad Oeynhausen. Hier sind wir auf der Frequenz 91.7 zu hören.

-5.1 °
min -5.3 °
max 0 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: