Responsive image

on air: 

Nico-Laurin Schmidt
---
---
Euranet Plus
Bestens informiert

Mit Euranet Plus auf dem Laufenden in Europa

Radio Herford macht für Deutschland mit beim europäischen Radionetzwerk Euranet Plus. Junge Reporterinnen und Reporter aus verschiedenen europäischen Ländern berichten für Euranet Plus über europäische Themen.

Ein Besuch lohnt sich auch auf euranetplus.de mit unseren deutschsprachigen Beiträgen rund um die EU oder auf der offiziellen englischsprachigen Website euranetplus-inside.eu mit allen Beiträgen der Radionetzwerkpartner aus ganz Europa.


Energiemix, Gas, Atomkraft...was kommt?

27.10.2021

„2020 haben die erneuerbaren Energien erstmals die fossilen Brennstoffe als wichtigste Stromquelle in der EU überholt.“ Für die EU-Energie-Kommissarin Kadri Simson ist das ein ermutigender Trend. Doch, um das EU-Ziel für 2030 zu erreichen, die Emissionen, um mindestens 55 Prozent zu senken, muss noch einiges passieren. Das gilt auch für das Ziel, bis 2050 zum ersten klimaneutralen Kontinent zu werden.



Besorgnis, Unverständnis, Abwarten

26.10.2021

Um es mit dem Jugendwort 2021 in Deutschland zu sagen: Cringe! Übersetzt sowas wie: Aaah, unangenehm, voll peinlich! Anders gesagt: was die Türkei diplomatisch da gerade so macht, also … kann man machen, muss man aber nicht…! Diplomaten aus zehn Ländern – darunter Deutschland - als persona non grata, als unerwünschte Person zu bezeichnen, weil sie für die Freilassung eines Menschenrechtsaktivisten eintreten, ist eine von vielen möglichen Reaktion.



Klimaschutz muss Geschlechtergerecht sein

25.10.2021

Für die EU ist der Klimaschutz ganz oben auf der Agenda. Klimaneutralität bis 2050 das ausgerufene Ziel. Der Klimawandel ist menschengemacht. Da ist sich die Mehrheitsmeinung einig. Doch unabhängig davon, wer ihn verursacht, die Hilfsorganisation Care sieht als Opfer des Klimawandels vor allem Mädchen und Frauen.