Responsive image
 
---
---

Herforder EV plant für Oberliga-Aufstieg

Der Herforder EV hat mit dem Erreichen der PlayOffs auch dieses Jahr wieder die Chance, den Sprung in die Oberliga zu schaffen. Zweimal mussten die Ice Dragons trotz Meistertitel auf den Aufstieg verzichten, weil dem Verein das Geld fehlte. Das sehe in dieser Saison anders aus, sagte uns HEV-Vorstandssprecher Uwe Johann. Es liefen positive Gespräche mit den Stadtwerken und der Politik im Hinblick auf einen oberliga-tauglichen Umbau der Eishalle  „Im kleinen Felde“. Zum Beispiel werden dringend mehr Sitzplätze benötigt. Über kurz oder lang brauche der Verein allerdings ein neues Stadion.