Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Veranstaltungen im Kreis Herford
Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Veranstaltungstipps für den Kreis Herford

Mit unserem Veranstaltungstipps immer wissen, was los ist im Kreis Herford - Radio Herford und seine Partner halten Euch auf dem Laufenden!

Button Veranstaltungstipps schicken
Mai
MODIMIDOFRSASO
293012345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829303112


Donnerstag 9.5.
Theater: Der teufel mit den drei goldenen Haaren

09.05.2019 - 17:00 Uhr


Theater: Der teufel mit den drei goldenen Haaren


Bielefeld
Theaterhaus TOR 6

Beschreibung: Der König gerät in Panik: Ein Glückskind wird geboren und es wird geweissagt, dass es eines Tages den Thron besteigen wird! Um das zu verhindern, unternimmt der König von diesem Tag an etliche Versuche, dieses Kind aus dem Weg zu räumen. Aber die Versuche scheitern nicht nur, sondern bescheren dem Kind wunderbare Begegnungen und Freundschaften, Reichtum und Ruhm.

Tickets: 5 Euro, erm. 3 Euro
Online-Tickets: www.kulturoeffner.de
Reservierung: 0521 – 2705607, info@theaterlabor.de

Konzert: Lucas Uecker

Foto: Arend Krause

09.05.2019 - 20:00 Uhr


Konzert: Lucas Uecker


Bielefeld
Heimat+Hafen, Stapenhorststraße 72

Beschreibung: Lucas Uecker, der smarte Gitarrist von Liedfett, begibt sich auf musikalische Soloreise: Sein Debütalbum „Unterm Teppich“ führt ohne Kompass durch die Gefühlswelten und Gezeiten im Wellengang des Daseins. 10 Lieder im Dirty Folk. Es sind Songs zum schwelgen nicht zum schunkeln.

Einlass ab 19 Uhr
Tickets: www.reservix.de
Weitere Infos: www.buback.de, www.heimathafen-bielefeld.de

Ausstellung: Irena Kyeck - Naturgewalten - Naturphänomene

07.02.2019 - 00:01 Uhr   bis   29.06.2019 - 00:01 Uhr


Ausstellung: Irena Kyeck - Naturgewalten - Naturphänomene


Löhne
Werretalhalle, Galerie

Beschreibung: Seit über fünfzehn Jahren beschäftigt sich die Lemgoer Künstlerin Irena Kyeck mit den vier Elementen und verarbeitet die unterschiedlichen Facetten dieser in zahlreichen Bildern. Die Ausstellung zeigt die vielschichtigen Formen von Naturgewalten und Naturphänomenen.

Eintritt: frei
www.irena-kyeck.de