Responsive image

on air: 

Markus Steinacker
---
---
Veranstaltungen im Kreis Herford
Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Veranstaltungstipps für den Kreis Herford

Mit unserem Veranstaltungstipps immer wissen, was los ist im Kreis Herford - Radio Herford und seine Partner halten Euch auf dem Laufenden!

Button Veranstaltungstipps schicken
April
MODIMIDOFRSASO
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293012345


Donnerstag 4.4.
Ausstellung: INFRA – Malerei von Carsten Gude

05.03.2019 - 00:00 Uhr   bis   11.04.2019 - 23:55 Uhr


Ausstellung: INFRA – Malerei von Carsten Gude


Ausstellung im Erdgeschoss im Rathaus Herford
vom Künstler Carsten Gude aus Bielefeld

Beschreibung: „INFRA“, verweist auf das Wagnis, sich nicht nur dem Anschein einer Sache hinzugeben, sondern tiefer, unterhalb des Offensichtlichen zu blicken."
Gemälde mit der Gratwanderung zwischen objektiver wahrnehmbarer Realität und der subjektiven Innenschau.

Ausstellung: "Lieber kunterbunte Köpfe"

22.03.2019 - 11:30 Uhr   bis   26.04.2019 - 23:55 Uhr


Ausstellung: "Lieber kunterbunte Köpfe"


Hudl
Unter den Linden 12
Herford

Veranstaltet vom Künstlerforum Herford e.V.
Von Künstlerin Yvonne Vahle

 

 

 

Mit dem Segway durch Herford

04.04.2019 - 11:00 Uhr   bis   04.04.2019 - 14:00 Uhr


Mit dem Segway durch Herford


Herford
Käthe-Elsbach Platz

Beschreibung: Eine Kombination aus abwechslungsreicher Erlebnistour und mühelosem Fahrspaß. Ein Bord, zwei Räder, eine Lenkstange – das Transportmittel für Einzelpersonen wird durch Gewichtverlagerung gesteuert und fährt mit dreifacher Schrittgeschwindigkeit. Die etwa dreistündige Rundfahrt startet am Käthe-Elsbach Platz mit einer Einweisung in die Steuerung und einer Probefahrt des Segways. Von dort verläuft die Strecke durch den Aawiesenpark, in die Innenstadt, entlang der Werre Richtung Bad Salzuflen, hinauf zum Stuckenberg und an der Marienkirche und dem Schützenhof vorbei wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Tickets: 69 Euro
VVK: Tourist-Information, Linnenbauerplatz 6, 05221 189-1526

Vorlesestunde in der Stadtbücherei Bünde

04.04.2019 - 16:30 Uhr


Vorlesestunde in der Stadtbücherei Bünde


Bünde
Stadtbücherei

Beschreibung: Die Geschichte “Helma legt los” beschäftigt sich mit der Frage, wo die bunten Ostereier herkommen. Wir wussten es doch schon immer: Hühner legen vor Ostern bunte Eier und verkleiden sich dann als Osterhase, damit sie die Eier unerkannt verstecken können! So ein Quatsch! Na ja, eigentlich legt ja bloß Huhn Helma bunte Eier. Im Anschluss an die Vorlesestunde wird noch gebastelt.

Für Kinder ab 4 Jahren
Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich

Live-Multivision über Südafrika

Foto: Dieter Hadamitzky

04.04.2019 - 19:00 Uhr


Live-Multivision über Südafrika


Bad Oeynhausen
VHS/Begegnungszentrum Druckerei, Kaiserstr. 14

Beschreibung: Mit seiner reichen Tierwelt, eindrucksvollen Landschaften und seiner bewegenden Geschichte übt Südafrika eine große Faszination aus. Eine Live-Multivision der VHS schildert die Reise des Fotografen und Reiseschriftstellers Dieter Hadamitzky durch das Land von Kapstadt in die Transkei, nach Swazi-Land und in die Nationalparks, in das älteste Township Langa und an die Sandstrände am Indischen Ozean.

Anmeldung: VHS Bad Oeynhausen, Tel. 05731/86955-10
Eintritt: 8 Euro

Konzert: Yvi Wylde

04.04.2019 - 20:00 Uhr


Konzert: Yvi Wylde


Herford
Café Bitter, Logenplatz 8

Beschreibung: Yvi Wyldes aktuelles Album „Provinzrocker“ verbindet modernen Blues mit fiesen 80er-Sounds und 70er-Jahre-Funk. Das rotzige, Hendrix-angehauchte Gitarrenspiel und der ein oder andere Jazz-Lick machen den Glamrock-Disco-Blues des Yvi Wylde Trios definitiv zu einem Erlebnis.

Musical: John und Jen

Foto: Bettina Stoess

04.04.2019 - 20:00 Uhr


Musical: John und Jen


Bielefeld
TAMDREI

Beschreibung: Geschwisterbeziehungen haben fraglos ihre eigene Dynamik: Im gemeinsamen Aufwachsen ist man gleichzeitig größter Konkurrent und engster Verbündeter, ein Sparringspartner für die ungewisse Zukunft. Und wie verändert sich die Perspektive, wenn man später selbst die Elternrolle übernimmt? Gleichermaßen witzig wie bewegend begleitet das Musical die Geschwister John und Jen durch die Höhen und Tiefen des Lebens.

Tickets: 15 Euro, Theater- und Konzertkasse (Altstädter Kirchstraße 14; 0521 / 51 54 54, an allen bekannten VVK-Stellen, www.theater-bielefeld.de

Lutz von Rosenberg Lipinsky: Wir werden alle sterben - Panik für Anfänger

Foto: Genbu Arts

04.04.2019 - 20:00 Uhr


Lutz von Rosenberg Lipinsky: Wir werden alle sterben - Panik für Anfänger


Löhne
Werretalhalle Löhne, Saal 2, Alte Bünder Str. 14

Beschreibung: Angst macht Spaß – in jedem Falle dem, der über sie spricht und denen, die ihm dabei zuhören: Lutz von Rosenberg Lipinsky ist Deutschlands lustigster Seelsorger. Nachdem er sich in seinem Buch „Die 33 tollsten Ängste – und wie man sie bekommt“ überwiegend unseren persönlichen Sorgen und Nöten zugewandt hatte, widmet er sich in seinem neuen Live-Programm nun unseren politischen Phobien. Denn Deutschland lebt schon seit Jahrzehnten in Panik: Pershing 2 und Gorleben, Irakkriege und Pisastudien, E 10 und G 8, Stuttgart 21 und Hartz 4 – bei uns herrscht dauerhaft Endzeitstimmung.

Tickets: www.adticket.de, bei allen dort genannten VVK-Stellen, Kulturbüro (05732/100-553)

Typisch OWL?

24.11.2018 - 11:00 Uhr   bis   28.04.2019 - 00:00 Uhr


Typisch OWL?


Bielefeld
Historisches Museum
Ravensberger Park 2
Sonderausstellung "Typisch OWL?"
Besonderheiten, Klischees und Skurriles aus der Region
Infos hier

Ausstellung: Irena Kyeck - Naturgewalten - Naturphänomene

07.02.2019 - 00:01 Uhr   bis   29.06.2019 - 00:01 Uhr


Ausstellung: Irena Kyeck - Naturgewalten - Naturphänomene


Löhne
Werretalhalle, Galerie

Beschreibung: Seit über fünfzehn Jahren beschäftigt sich die Lemgoer Künstlerin Irena Kyeck mit den vier Elementen und verarbeitet die unterschiedlichen Facetten dieser in zahlreichen Bildern. Die Ausstellung zeigt die vielschichtigen Formen von Naturgewalten und Naturphänomenen.

Eintritt: frei
www.irena-kyeck.de

Ausstellung: Verschleppt und vergessen

01.03.2019 - 00:01 Uhr   bis   03.05.2019 - 00:01 Uhr


Ausstellung: Verschleppt und vergessen


Herford
Kreishaus, Amtshausstr. 3

Beschreibung: 'Europa arbeitet in Deutschland' lautete die NS-Propaganda. 10 Millionen Menschen aus 20 Ländern wurden verschleppt, arbeiteten für den Krieg. Ebenso viele schufteten in den besetzten Gebieten. Alle hungerten, bekamen kaum Lohn, wurden seelisch und körperlich misshandelt. Herford und die Städte und Gemeinden im Kreis waren keine Ausnahme. In der Ausstellung "Verschleppt und vergessen - Zwangsarbeit im Raum Herford 1939-1945" werden u.a. das Leid von 350 polnischen Zwangsarbeitern in Sundern und die Verbrechen der deutschen Geschäftsführung, die nach dem Krieg zur Rechenschaft gezogen wurden dokumentiert.

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag: 07:30 bis 17:30 Uhr
Freitag: 07:30 bis 13:00 Uhr

Kontakt und Anmeldung für Schulkassen und Gruppen:
Kuratorium Erinnern, Forschen und Gedenken e.V.
Rathausplatz 1, 32052 Herford
05221/189-257
info(at)zellentrakt.de

Ausstellung: Abendmahl

09.03.2019 - 00:01 Uhr   bis   08.04.2019 - 00:01 Uhr


Ausstellung: Abendmahl


Herford
Münsterkirche 

Werke von der Reformationszeit bis heute
Öffnungszeiten: Mo - Fr, 10 - 16 Uhr 

Workshop: Modedesign für Jugendliche

01.04.2019 - 00:01 Uhr   bis   08.04.2019 - 00:01 Uhr


Workshop: Modedesign für Jugendliche


Bünde-Ennigloh
Erich-Kästner-Gesamtschule

12 - 17 Jahre; jeweils von 17 bis 18:30 Uhr

Beschreibung: Für einen Abend werden Jugendliche zu Designer*innen und entwerfen ihre eigenen Kleidungsstücke (Nr. 18-81094)

Mehr Infos + Anmeldung: www.vhsimkreisherford.de, 05221/59050

Frühlingsfest des Pferdes

04.04.2019 - 00:01 Uhr   bis   07.04.2019 - 00:01 Uhr


Frühlingsfest des Pferdes


Herford
Anlage Meyer zu Hartum

Weitere Infos