Responsive image

on air: 

Christina Wolff
---
---
Veranstaltungen im Kreis Herford
Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Veranstaltungstipps für den Kreis Herford

Mit unserem Veranstaltungstipps immer wissen, was los ist im Kreis Herford - Radio Herford und seine Partner halten Euch auf dem Laufenden!

Button Veranstaltungstipps schicken
September
MODIMIDOFRSASO
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30123456


Sonntag 29.9.

27.07.2019 - 16:30 Uhr   bis   27.10.2019 - 15:24 Uhr


Ausstellung: „Aatifi – Alphabet der Malerei"


Herford
Daniel-Pöppelmann-Haus

Beschreibung: Die abstrakt-skripturale Magie der Formen. Der afghanisch-deutsche Künstler Aatifi hat aus der klassischen islamischen Schriftkunst, eine eigenständige, abstrakt-skripturale Bildsprache ohne jeden Textbezug entwickelt. . In seinen oftmals großformatigen Malereien und Grafiken vereint Aatifi einen überzeitlichen Begriff der Form mit zwei bedeutenden Kulturkreisen, mit Kraft und Dynamik, mit Tiefe und Raum. Über zwei Etagen zeigt er in einer Einzelausstellung über 30 aktuelle und jüngere Arbeiten auf Leinwand und Papier, raumgreifende Malerei, intensiv-leuchtende Tuschezeichnung auf Bütten und Collagen.

Öffnungszeiten: Mittwochs bis Samstags von 14 bis 18 Uhr, Sonntags von 11 bis 18 Uhr (Montags und Dienstags geschlossen).

 

Ausstellung: „Glänzende Aussichten von Klima, Konsum und anderen Katastrophen“

01.09.2019 - 00:00 Uhr   bis   30.09.2019 - 23:55 Uhr


Ausstellung: „Glänzende Aussichten von Klima, Konsum und anderen Katastrophen“


Herford
e-Kirche (Kiebitzstr. 1)

Beschreibung: Ausstellung vom Kirchlichen Hilfswerk Misereor. Zu Zeiten von Fridays for future und einer erhöhten Klimasensibilität und Diskussion um Klimanotstand ist die Ausstellung der e-kirche ein gelungener Beitrag für den gesellschaftspolitischen Dialog. Die Karikaturen lassen gleichzeitig lachen und erschrecken. Die Ausstellung in der e-kirche ermöglicht durch eine Vorsortierung einen Blick in unterschiedliche Bereiche der gesellschaftlichen Herausforderungen, bietet spielerisch noch einmal andere Zugänge und ergänzt durch aktuelle Zahlen und Fakten.

Ohne Auto mobil

29.09.2019 - 10:00 Uhr   bis   29.09.2019 - 18:00 Uhr


Ohne Auto mobil


Bielefeld/Herford

Mit Fahrradorchester, Rocco Recycle Band, Kunstradfahren, gemeinsame Fahrradtour mit Bürgermeister Tim Kähler uvm.

Zum Porgramm

„ohne Auto mobil" – Kurzurlaub auf der B61

29.09.2019 - 10:00 Uhr   bis   29.09.2019 - 18:00 Uhr


„ohne Auto mobil" – Kurzurlaub auf der B61


Herford-Bielefeld
B61

Beschreibung: Unter dem Motto „ohne Auto mobil – von Bielefeld nach Herford und von Herford nach Bielefeld“ wird die 16 km lange Strecke der B61 zwischen den beiden Städten gesperrt. Radfahrer, Skater, Jogger und Fußgänger haben dann die Straße ganz für sich!
Insgesamt 13 Stationen, sieben in Herford und sechs in Bielefeld, laden zu Angeboten, Aktionen und Informationen ein. Start- und Endpunkt sind in Herford die Innenstadt am Ende der Bielefelder Straße und in Bielefeld das Rathaus am Niederwall.

Kulturfrühstück mit Live-Musik

29.09.2019 - 10:00 Uhr   bis   29.09.2019 - 13:30 Uhr


Kulturfrühstück mit Live-Musik


Hiddenhausen
Haus der Jugend, Am Rathausplatz 18

Auf der Bühne stehen "Catfish Avenue", eine Band um den New Yorker Schlagzeuger John Cagle, der in Bielefeld eine neue musikalische Heimat gefunden hat. Ihre Musik nennen sie Jump-Blues, tanzbar, mitreißend und energiegeladen. Angetrieben vom entfesselten Drummer, getragen vom präzisen Bass und der virtuosen Gitarre entwickelt sich eine Kommunikation mit dem Publikum, an dem der Frontmann nicht unschuldig ist.

Kulturfrühstück

Foto: Harald Meves

29.09.2019 - 11:00 Uhr


Kulturfrühstück


Rödinghausen
Aula der Gesamtschule Rödinghausen, An der Stertwelle 34-38

Beschreibung: Mit seinem aktuellen Programm „Kannste nix von sagen“ oder „Betrachtungen über die Ostwestfalen und die Welt“ ist Harald Meves zu Besuch. Was der Ostwestfale oder die Ostwestfälin so "sacht" oder „nich sacht“, was so auf einer ostwestfälischen Sitzparty passiert, was man sacht wenn das Essen nich schmeckt oder was die Welt insgesamt von Ostwestfalen lernen kann - das alles und noch viel mehr an einem Vormittag: „Da müssen wir getz durch!“ Der Vlothoer Kabarettist schaut genau hin: Was ist das liebenswert Besondere an den Ostwestfalen? Wie drücken sie ihre Gefühle aus und wie gehen sie mit den Widrigkeiten des Lebens um?

Tickets: Tageskasse

Tag der offenen Tür - Sportakademie-Lee

29.09.2019 - 14:00 Uhr   bis   29.09.2019 - 17:00 Uhr


Tag der offenen Tür - Sportakademie-Lee


Löhne
Sportakademie-Lee, An der Kölner Bahn 13

Führung durch das Atelier "Dauntown"

29.09.2019 - 14:00 Uhr


Führung durch das Atelier "Dauntown"


Herford
Treffpunkt: Strotheide 50

Beschreibung: Das Atelierhaus "Dauntown", eine ehemalige Daunenfederfabrik am Hang des Teutoburger Waldes in Borgholzhausen, öffnet exklusiv für den Kulturbeutel seine Türen. Im Dauntown betreiben 8 Künstler aus der Region Bielefeld /Owl ihre Ateliers: Beate Freier-Bongaertz, Wolfgang Meluhn, Matthias Poltrock, Michael Strauß, Annie Fischer, Susanne Kinski, Jörg Spätig und Anna-Katarina Holmerus. Beate Freier-Bongaertz wird die Excursionsteilnehmer durch die Ateliers führen und zu Diskussionen über die einzelnen Arbeiten anregen. Rückfahrt von Borgholzhausen: ca. 18 Uhr.

Anmeldungen: kulturbeutel-herford@web.de oder 01772847173

Musikschule Wereuvkin: 10-jähriges Jubiläumskonzert

29.09.2019 - 15:00 Uhr


Musikschule Wereuvkin: 10-jähriges Jubiläumskonzert


Forum
Melle

Beschreibung: Feiern, tanzen, singen und musizieren gemeinsam mit allen Besuchern. Kinder und Erwachsene zeigen an diesem Tag alles, was sie in der in der Musikschule gelernt haben.

Tickets: Erwachsene: 18 Euro, Kinder bis 12 Jahre: 15 Euro

Kindertheater "Wenn ich groß bin, werde ich Seehund "

29.09.2019 - 15:00 Uhr


Kindertheater "Wenn ich groß bin, werde ich Seehund "


Herford
Stadttheater

Beschreibung: Wie im Bilderbuch von Nikolaus Heidelbach findet der Sohn eines Tages ein Seehundfell im Bettkasten und erinnert sich an die Geschichte, die seine Mutter ihm erzählt hat. Von Seehunden, die an Land gehen, ihr Fell abstreifen und Menschen werden. Das Fell hüten sie wie einen Schatz, damit sie wieder zurück ins Meer können, wenn sie genug Mensch gewesen sind. Und dann ist seine Mutter am nächsten Morgen nicht da!

Weitere Infos: 05221-50007, www.theater.herford.de
Altersempfehlung 5+

Ausstellung: Siegfried Westphal - Naturfotografie

01.09.2019 - 00:01 Uhr   bis   25.10.2019 - 00:01 Uhr


Ausstellung: Siegfried Westphal - Naturfotografie


Spenge
Rathaus

Beschreibung: Gezeigt werden ca. 60 Fotos (Tiere, Pflanzen, Landschaften, Makros), gedruckt auf Acrylglas (Besichtigung während der Öffnungszeiten des Rathauses)