Responsive image

on air: 

Madline Ponte
---
---
Veranstaltungen im Kreis Herford
Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Veranstaltungstipps für den Kreis Herford

Mit unserem Veranstaltungstipps immer wissen, was los ist im Kreis Herford - Radio Herford und seine Partner halten Euch auf dem Laufenden!

Button Veranstaltungstipps schicken
September
MODIMIDOFRSASO
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30123456


Freitag 27.9.

27.07.2019 - 16:30 Uhr   bis   27.10.2019 - 15:24 Uhr


Ausstellung: „Aatifi – Alphabet der Malerei"


Herford
Daniel-Pöppelmann-Haus

Beschreibung: Die abstrakt-skripturale Magie der Formen. Der afghanisch-deutsche Künstler Aatifi hat aus der klassischen islamischen Schriftkunst, eine eigenständige, abstrakt-skripturale Bildsprache ohne jeden Textbezug entwickelt. . In seinen oftmals großformatigen Malereien und Grafiken vereint Aatifi einen überzeitlichen Begriff der Form mit zwei bedeutenden Kulturkreisen, mit Kraft und Dynamik, mit Tiefe und Raum. Über zwei Etagen zeigt er in einer Einzelausstellung über 30 aktuelle und jüngere Arbeiten auf Leinwand und Papier, raumgreifende Malerei, intensiv-leuchtende Tuschezeichnung auf Bütten und Collagen.

Öffnungszeiten: Mittwochs bis Samstags von 14 bis 18 Uhr, Sonntags von 11 bis 18 Uhr (Montags und Dienstags geschlossen).

 

Ausstellung: „Glänzende Aussichten von Klima, Konsum und anderen Katastrophen“

01.09.2019 - 00:00 Uhr   bis   30.09.2019 - 23:55 Uhr


Ausstellung: „Glänzende Aussichten von Klima, Konsum und anderen Katastrophen“


Herford
e-Kirche (Kiebitzstr. 1)

Beschreibung: Ausstellung vom Kirchlichen Hilfswerk Misereor. Zu Zeiten von Fridays for future und einer erhöhten Klimasensibilität und Diskussion um Klimanotstand ist die Ausstellung der e-kirche ein gelungener Beitrag für den gesellschaftspolitischen Dialog. Die Karikaturen lassen gleichzeitig lachen und erschrecken. Die Ausstellung in der e-kirche ermöglicht durch eine Vorsortierung einen Blick in unterschiedliche Bereiche der gesellschaftlichen Herausforderungen, bietet spielerisch noch einmal andere Zugänge und ergänzt durch aktuelle Zahlen und Fakten.

Gourmet-Rallye

27.09.2019 - 18:00 Uhr


Gourmet-Rallye


Herford

Beschreibung: Eine kulinarische Reise durch die vielfältige Restaurantkultur Herfords und die 1.200 Jahre alte Stadtgeschichte erwartet die Besucher bei diesen zwei besonderen Angeboten. Die Teilnehmer der Gourmet-Rallye können sich auf erlesene Weine, fein aufeinander abgestimmte Speisen in drei lokalen Spitzengastronomien der Innenstadt und ein Stadtrundgang mit spannenden Geschichten der Historie freuen. Zu jedem Termin wird ein Herforder Highlight angesteuert: unter anderem stehen die Fürstabtei, die Münsterkirche oder der Rathausturm auf dem Programm.

Kosten: 69 Euro (exkl. Verführung, inkl. Speisen, Weine und Stadtführung)
VVK: Tourist-Information (Linnenbauerplatz 6), 05221 189-1526

NWD-Abonnementkonzert

Foto: Martin Brpckhoff

27.09.2019 - 19:00 Uhr


NWD-Abonnementkonzert


Herford
Stadtpark Schützenhof

Beschreibung: Werke von Igor Strawinsky, Ludwig van Beethoven und Franz Schubert stehen auf dem Programm des ersten Abonnementkonzerts. Es gastiert das Detmolder Kammerorchester, das die im Mindener Ring-Zyklus beschäftigte NWD vertritt. Dirigiert wird das Konzert von Alfredo Perl, dem künstlerischen Leiter des Detmolder Kammerorchesters, der auch den Solopart in Beethovens Klavierkonzert Nr. 2 übernimmt. Um 19 Uhr führt Udo Stephan Köhne in das Konzertprogramm ein.

Tickets: NWD-Geschäftsstelle, Buchhandlung Otto, Tourist-Information, Theaterbüro in der Stadtbibliothek, Restkarten an der Abendkasse

Lese-Konzert - Wo Poesie auf Songs trifft

27.09.2019 - 19:30 Uhr


Lese-Konzert - Wo Poesie auf Songs trifft


Spenge
Stadtbücherei

Beschreibung: Whrere Song meets poetry - Ein Abend mit Another Train und Hellmuth Opitz

Einlaaa ab 19 Uhr
Eintritt: 8 Euro, VVK: Stadtbücherei Spenge, Buchhandlung Nottelmann

Nachtführung "Schauergeschichte(n)

27.09.2019 - 20:00 Uhr


Nachtführung "Schauergeschichte(n)


Herford
Treffpunkt: Eingang zum Museum Marta, Goebenstraße

Beschreibung: Stadtführerin Elisabeth Petzholdt vom Verein der Herforder Gästeführerinnen und Gästeführer nimmt die Gäste mit auf eine 90-minütige Entdeckungsreise durch die dunklen Gassen Herfords. Spannende, gruselige aber auch kuriose Begebenheiten und Anekdoten aus der Vergangenheit und Gegenwart machen diesen Rundgang einmalig.

Eintritt: 5 Euro, Kinder unter 14 Jahren frei
Keine Anmeldung erforderlich

Ausstellung: Siegfried Westphal - Naturfotografie

01.09.2019 - 00:01 Uhr   bis   25.10.2019 - 00:01 Uhr


Ausstellung: Siegfried Westphal - Naturfotografie


Spenge
Rathaus

Beschreibung: Gezeigt werden ca. 60 Fotos (Tiere, Pflanzen, Landschaften, Makros), gedruckt auf Acrylglas (Besichtigung während der Öffnungszeiten des Rathauses)

Bünder Zwiebelmarkt

Foto: Stadtmarketing Bünde / Karl-Hendrik Tittel

26.09.2019 - 00:01 Uhr   bis   29.09.2019 - 00:01 Uhr


Bünder Zwiebelmarkt


Bünde
Innenstadt

Beschreibung: Rund 200 Schausteller, Standbetreiber, Marktbeschicker und Gastronomen, jeden Tag Livemusik, Flohmarkt, Fahrgeschäfte, Imbiss- und Schlemmerbuden, Streetfood, Poetry Slam uvm.

Öffnungszeiten:
Donnerstag: 15-24 Uhr
Freitag: 15-2 Uhr
Samstag: 11-2 Uhr
Sonntag:12-22 Uhr

Meller Herbstfest

27.09.2019 - 00:01 Uhr   bis   29.09.2019 - 00:01 Uhr


Meller Herbstfest


Melle
Innenstadt

Beschreibung: Mit verkaufsoffenem Sonntag, Live-Musik, Weindorf XXL, Familien-Einkaufswochenende, Automeile uvm.
Weitere Infos hier

Bünder Comedy Night

27.09.2019 - 00:01 Uhr   bis   28.09.2019 - 00:01 Uhr


Bünder Comedy Night


Bünde
Universum

Beschreibung: Was genau ist der Sinn von Smalltalk oder des Wortes „Mahlzeit“? Was geschieht, wenn Uri Geller auf ein esoterisches Buch trifft? Wo gibt es Einblicke in verflossenen Beziehungen und hilfreiche Dating Tipps, gespielte Wortfreude, aber nicht nur? Die Antworten gibt es bei der 71. Comedy Night. Fünf Solisten teilen sich an zwei Abenden Bühne und Publikum. U.a. mit dabei: Maria Clara Groppler, Nikita Miller, Marcus Jeroch.

Tickets: www.widuticket.de, 05223 / 17 88 88
Beginn jeweils um 20 Uhr