Responsive image

on air: 

DIE VIER VON HIER
---
---
Veranstaltungen im Kreis Herford
Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Veranstaltungstipps für den Kreis Herford

Button Veranstaltungstipps schicken

Bitte erkundigt Euch, ob die Veranstaltung stattfindet!

November
MODIMIDOFRSASO
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30123456


Sonntag 22.11.

11.11.2020 - 00:01 Uhr   bis   30.01.2021 - 00:01 Uhr


Malwettbewerb: 20 Jahre DRK Duo Kampi und Puppe Paul


Beschreibung: Im kommenden März feiert das DRK Duo Kampi und Puppe Paul  vom DRK Kreisverband Herford-Land ihr 20 jähriges Jubiläum. Seit 2001 sind Kampi und Puppe Paul ehrenamtlich in Kindergärten und Grundschulen, auch über den Kreis Herford hinaus, unterwegs, um Kindern auf spielerische Weise Erste Hilfe Maßnahmen, wie das Absetzen eines Notrufs, das Aufstellen eines Warndreiecks, Verbände anlegen, stabile Seitenlage u.v.m. beizubringen. Kinder, im Alter von 6 bis 10 Jahren sind aufgerufen, an einem Malwettbewerb teilzunehmen, wo man das DRK Duo oder eine Aktion, die mit der Ersten Hilfe zu tun hat, malen soll. Die Bilder können in der Geschäftsstelle des DRK Kreisverband Herford-Land im DRK Zentrum Bünde, Sachsenstr. 116 -118, zu den Öffnungszeiten (Montag-Donnerstag von 9.00 – 16.00 Uhr oder Freitag von 09.00 – 13.00 Uhr) abgegeben werden oder per Post dorthin geschickt werden. Bitte auf der Rückseite des Bildes den Namen, Adresse und Geburtsdatum des Kindes schreiben. Folgende Gewinne stehen an: 1. Platz: Das DRK Duo kommt zur Gewinnerin/zum Gewinner nach Hause und bietet dort eine Erste Hilfe Show an, wo Freunde des Gewinners/der Gewinnerin  mitmachen können. Seinen Kindergeburtstag beim DRK mit dem DRK Duo kann der Gewinner/die Gewinnerin des 2. Platzes feiern und beim 3. Platz kommt das DRK Duo in die Klasse des Gewinners oder der Gewinnerin.

Abgabefrist: 29. Januar 2021

22.11.2020 - 16:00 Uhr


Online-Lesung: Jochen Vahle - Antonius Priemelmann


Beschreibung: Viele kennen Jochen Vahle als Frontmann der deutschlandweit bekannten Kinder-Rockband „Randale“. Jetzt hat er mit „Antonius Priemelmann“ sein Erstlingswerk als Autor abgeliefert. Auf Einladung des JFK Stemwede wird er auf der Facebook-Seite des Life House online in einer Lesung die Geschichte rund um den 8-jährigen Eigenbrötler Antonius Priemelmann erzählen. Eine Lesung mit Musik und Quatsch. Nach ungezählten Randale-Konzerten hofft er all die vielen Fans der Kinder- und Elterngenerationen auch schreibend bzw. lesend zu erreichen.

Antonius Priemelmann ist ein ganz besonderer Junge. Er lebt mit seinen Eltern irgendwo in einer ganz normalen Stadt in einem ganz normalen Haus, er geht zu einer ganz normalen Schule und ... Was da nun besonders dran sein soll, erfährt der Zuhörer während der Lesung: Antonius kann nämlich Sachen, die er ziemlich gut kann, und andere Sachen kann er manchmal nicht so gut. Und da erlebt man schon was. Jeden Tag! Lauter ganz normale besondere Sachen.

Zu sehen und zu hören ist die Lesung mit Jochen Vahle auf der Facebook-Seite des Life House und über die Webseite des Life House.

22.11.2020 - 20:00 Uhr


Online-Theater: Die zweite Welle


Beschreibung: Ausgehend von einer Recherche zur Situation von Frauen in der durch die Corona-Pandemie veränderten Situation - insbesondere von berufstätigen Müttern, ist „Die Zweite Welle“ ein Stück über das Hier und Jetzt in der Pandemie, über das Besinnen und die Klarheit, das schmerzhafte und das leichte Lernen, über den unbedingten Willen, dem eigenen Leben einen Sinn zu verleihen, die Kraft, die aus der Kapitulation erwächst und die Schönheit des Geschichten Erzählens. „Die Zweite Welle“ fragt uns, was sein soll. Im Rahmen der Recherche wurde ein digitaler Briefkasten eingerichtet. Besonders Frauen und Mütter aus der Region Nordlippe nutzten diesen Briefkasten, um von ihren Geschichten und Erfahrungen während der Corona-Pandemie zu berichten. Diese Geschichten wurden in die Inszenierung des Stückes aufgenommen. Aus den Erfahrungen der letzten Monate heraus haben wir das Stück „Die Zweite Welle“ direkt als digitale Aufführung konzipiert. Es wird jeweils live im Theaterlabor Bielefeld inszeniert und per Zoom-Video-App ins Internet gestreamt. Mit dem Kauf eines Tickets über die Seite: www.kulturoeffner.de erhalten Sie einen Link zum Zoom-Stream.

Deko_Weihnachten

18.11.2020 - 00:01 Uhr   bis   27.11.2020 - 00:01 Uhr


Weihnachtsbasar mal anders


Herford

Beschreibung: In Zusammenarbeit mit der Pro Herford öffneten seit einigen Jahren der Kunsthandwerkermarkt und der traditionelle Weihnachtsbasar der Lebenshilfe Herford - unter dem gemeinsamen Namen „Herforder Weihnachtsbasar“ - im Güterbahnhof ihre Pforten. Die Lebenshilfe und zahlreiche Aussteller präsentierten in den historischen Stückguthallen ihren handgefertigten Schmuck, Seife, Textiles, Dekoration, Karten, Holzartikel, Gestecke und viele weitere Unikate. Das ist dieses Jahr nicht möglich. Alternativ können in diesem Jahr die bereits für den Basar gefertigten weihnachtlichen Artikel auch an diesen beiden Standorten erworben werden:

Direktverkauf im Industrieservice Radewig:
Jöllenbecker Weg 2a
18. – 27.11.2020 (Mo-Do, 10 bis 14 Uhr, Fr 10 bis 13 Uhr)
Adventskränze und -gestecke, Holzartikel, handgefertigte kreative Geschenkartikel, Kerzen u.v.m.

Stand in der Markthalle:
Di, Do, Sa - 7 bis 14 Uhr; Fr (27.11.) 10 bis 14 Uhr
Produkte der Herforder Werkstätten

Deko-Weihnachten

20.11.2020 - 00:01 Uhr   bis   27.11.2020 - 00:01 Uhr


Adventsdeko am Tierheim Eichenhof


Vlotho
Tierheim Eichenhof, Brommersiek 18

Beschreibung: Das Tierheim verkauft Adventskränze, Gestecke, Vogelfuttertasen-und Zapfen, Dekoration, Kekse für Mensch und Tier u.v.m. Es werden auch gebrauchte Gegenstände für Tier und Mensch am 21./22./25. und 27.11.20 in der genannten Zeit angeboten.

20.+21.11. und 23.-27.11., 14-17 Uhr