Responsive image

on air: 

Celina Pegel
---
---
Veranstaltungen im Kreis Herford
Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Veranstaltungstipps für den Kreis Herford

Button Veranstaltungstipps schicken

Bitte erkundigt Euch, ob die Veranstaltung stattfindet!

September
MODIMIDOFRSASO
303112345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930123


Donnerstag 16.9.

16.09.2021 - 19:00 Uhr


Harald Meves in Bünde am KulturContainer


"Kannste Nix von Sagen" ist wohl das höchste Lob, zu dem ein Ostwestfale in der Lage ist. Und so lautet auch der Titel des Kabarettabends mit Harald Meves am 16.September um 19 Uhr am KulturContainer auf dem Bünder Rathausplatz.

Was der Ostwestfale oder die Ostwestfälin so "sacht" (sagt) oder nich sacht, was so auf einer ostwestfälischen Sitzparty passiert, was man sacht wenn das Essen nich schmeckt oder was die Welt insgesamt von Ostwestfalen lernen kann - das alles und noch viel mehr an einem Abend: „Da müssen wir getz durch!“ 

Der Vlothoer Kabarettist schaut genau hin: Was ist das liebenswert Besondere an den Ostwestfalen? Wie drücken sie ihre Gefühle aus und wie gehen sie mit den Widrigkeiten des Lebens um? Dazu stellt sich Meves auch so wichtigen Fragen wie „Was passiert denn so auf einer Silberhochzeit?“ und „Was ist eigentlich Tchiboismus“? Und in Anbetracht des vom Mindener Preußenmuseum geförderten Tournee des KulturContainers stellt sich auch die Frage: Wieviel Preuße steckt eigentlich in uns Ostwestfalen?! Auf die Antwort freut sich auch das Veranstalterteam rund um Stadtmarketing, StadtKultur und Kulturschaffenden des Kulturausschusses.

Von der Müllentsorgung über die Bevölkerungsentwicklung bis zum Verhältnis der Geschlechter: Alles betrachtet und kommentiert er auch ostwestfälischer Sicht.

Und natürlich beschäftigt ihn, was in Ostwestfalen zur Pandemie und zu den bevorstehenden Wahlen zu sagen ist. Aufgewachsen in mehreren Kulturen (Löhne, Vlotho und Bad Oeynhausen) trat Harald Meves nach etwa 50-jähriger Vorbereitung im Herbst 2003 erstmals öffentlich auf. Das Programm wird ständig weiterentwickelt, bleibt sich aber ansonsten treu – wie der Ostwestfale eben. 

Der Eintritt ist frei. Um eine Voranmeldung per Mail unter: kultur@buende.de oder telefonisch 05223/178888 wird jedoch gebeten. Denn bei schlechtem Wetter werden die Veranstaltungen ins Universum verlegt. Daher wird auch bei der Anmeldung eine email Adresse erfragt, um bei einer Verlegung der Veranstaltung alle Interessierten kurzfristig informieren zu können.

16.09.2021 - 19:00 Uhr


Lesung: "Die Dryade" von Hans Christian Andersen


Herford
Haus Unter Den Linden

Beschreibung:
H.C. Andersens Märchen "Die Dryade" entstand 1868 als Auseinandersetzung und Reaktion auf die Weltausstellung in Paris 1867. Der meistgereiste Dichter des 19. Jahrhunderts bringt Natur und Technik in einzigartiger Weise in diesem Märchen zum Ausdruck. Eine Dryade, ursprünglich ein Baumgeist der griechischen Mythologie, hat den großen Wunsch die Weltausstellung in Paris zu besuchen. Sie möchte ihren Baum verlassen, um in Menschengestalt in das Leben der Großstadt einzutauchen. Das ist an eine Bedingung geknüpft... Mehr sei hier nicht verraten. Der sehr technikaffine Andersen hat sein Augenmerk in diesem Märchen auch auf ökologische Aspekte gerichtet und war seiner Zeit damit weit voraus. Dieses Märchen ist nie in einer seiner Sammlungen erschienen. Es wurde 1868 als Einzeltitel gedruckt.

Anmeldung nicht nötig, Eintritt frei. Bei schönem Wetter draußen.

02.05.2021 - 11:00 Uhr   bis   07.11.2021 - 17:00 Uhr


Ausstellung: Märchenball


Vlotho
Heimatmuseum

Beschreibung:
Wundersame Figuren in farbenprächtigen Kostümen sind die sehenswerten Kunstwerke von Horst und Jochen Raack aus Enger. Mit diesen Kostümen nahmen sie regelmäßig am Kostümwettbewerb "Carnevale di Venezia" teil und haben sechs Mal gewonnen. Ihr preisgekrönten Designs sind bis November im Vlothoer Heimatmuseum zu sehen.

Sonntags geöffnet von 11 bis 17 Uhr
Eintritt ist frei, Spenden erlaubt

 

02.07.2021 - 00:00 Uhr   bis   25.09.2021 - 23:55 Uhr


Sommer Open-Air-Kultur


Bad Oeynhausen
Kurpark und Innenstadt

Beschreibung:
Zwei Veranstaltungsorte, drei Monate voller Konzerte, Shows und Lesungen. Der Kurpark und die Innenstadt werden zur #SommerbühneBadOeynhausen. Beide Orte sind in dieser Zeit Schauplatz der Auftritte großer Acts wie Markus Krebs, Torsten Sträter und den Akrobaten des GOPs. Aber auch Geheimtipps und lokale Helden zeigen ihr Können.

Tickets und Informationen gibt es unter www.sommerbühnebadoeynhausen.de sowie in der Tourist Information im Haus des Gastes (Tel. 05731 13 00).

25.07.2021 - 14:00 Uhr   bis   26.09.2021 - 17:00 Uhr


Ausstellung: Märchenhafte Sticheleien


Bad Oeynhausen
Deutsches Märchen-und Wesersagenmuseum

Beschreibung:
Die seit zwanzig Jahren bestehende Gruppe der Mühlenquilter stellen aktuelle Märchenquilts unter dem Motto „Märchenhafte Sticheleien – neue Märchenquilts der Mühlenquilter“ aus

Öffnungszeiten: Mi –So 10-12 und 14-17 Uhr

 

06.09.2021   bis   19.09.2021


33 m³ museum - Bünde


Bünde
Rathausplatz

Beschreibung:
Von Juli bis Oktober 2021 geht der Container nun in Ostwestfalen-Lippe als Botschafter des Museums auf Reisen. Station macht er in Bad Oeynhausen, Bielefeld, Minden, Bünde und Preußisch Oldendorf, wo er als Raum und Plattform für lokale und regionale Kulturschaffende dient, die ein buntes Veranstaltungsprogramm auf die Beine gestellt haben: Konzerte und Lesungen, Ausstellungen, Filmvorführungen und Performances, Workshops und vieles mehr.

Programm 33-m3-museum

16.09.2021 - 20:00 Uhr   bis   17.09.2021 - 20:00 Uhr


Sascha Korf


Löhne
Werretalhalle

Die sonderBar startet wieder, zu Gast ist Sascha Korf mit seinem Programm …denn  er  weiß  nicht,  was  er  tut“

Sascha Korf, Deutschlands lustigster  Spontanitätsexperte legt wieder los. Erleben Sie was passiert, wenn Sascha in einem Nobel-Restaurant den Kellner für einen Pantomimen hält, wenn er beim Waldbaden sämtliche heimischen Tiere in den Wahnsinn treibt, oder wenn er zu einer Yogastunde geht und beim „herabschauenden Hund“ mit einer Taube kollidiert. Lachseminare, Eishotels oder Schwimmen mit Forellen: Sascha hat alles probiert, um seinem Publikum davon zu berichten. Dazu kommen grandiose Situationskomik und wilde Improvisationen. Und wie das Leben selbst, weiß niemand so genau, was passieren wird. Am wenigsten Sascha Korf selbst. Die Veranstaltungen finden am Donnerstag, 16. September und Freitag, 17. September jeweils um 20:00 Uhr in der Werretalhalle im Saal 2 statt.

Tickets erhalten Sie im Vorverkauf: 16,- €, ermäßigt 13,- €  /  Abendkasse: 19,- €, ermäßigt 16,- € , weitere Informationen erteilt das Kulturbüro Löhne unter 05732-100-553 oder auf der Website www.kulturbuero-loehne.de

Derzeit gilt für Veranstaltungen in Innenräumen die 3 G –Regelung, bedeutet zum Einlass müssen die Besucher:innen ihren Immunitätsnachweis, oder ein negatives Testergebnis vorweisen.

www.sascha-korf.de

 

16.09.2021 - 20:00 Uhr   bis   31.10.2021 - 14:00 Uhr


Der kleine Prinz auf Station 7


Bad Oeynhausen
GOP Varieté

Eine Show die wirklich zu Herzen geht. Der „Kleine Prinz“ – das Lieblingsbuch

von Millionen Menschen weltweit  – wird  in die moderne Welt übertragen. Der Held von „Station 7“ ist Patient in einem Kinder-Hospiz. Mit Mut, dem „Kleinen Prinzen“ und der Hilfe seiner Freunde gelingt es ihm, das Krankenhaus in einen Ort der Freude und Lebenslust zu verwandeln.

Die  Show ist  eine Verneigung  vor  der  Arbeit  von  Dr.  Eckart  von  Hirschhausen  und  seiner  Stiftung  „Humor  hilft  Heilen“, die das GOP seit Jahren unterstützt.