Responsive image

on air: 

Sascha Faßbender
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Hiddenhausen: Angeklagte jetzt wegen Totschlags verurteilt

Die Hoffnung auf ein geringeres Strafmaß hat sich für die beiden Angeklagten im Prozess um die Bluttat von Hiddenhausen nicht erfüllt. Das Landgericht Bielefeld verurteilte die 33 und 35 Jahre alten Brüder erneut zu Haftstrafen von achteinhalb beziehungsweise sieben Jahren.

Was den Straftatbestand angeht, stehen die Beiden jetzt sogar schlechter da. Das Gericht entschied nun nicht mehr auf Körperverletzung mit Todesfolge, sondern diesmal auf Totschlag.

Revision wegen Unklarheiten

Der Bundesgerichtshof hatte das erste Urteil wegen Unklarheiten aufgehoben. Im Mai 2019 hatten die Angeklagten einen Deutsch-Libanesen nach einem Streit um Geld in eine Falle gelockt und hinterrücks auf offener Straße erstochen.

Badesee Lahde
Badeseen in OWL haben ausgezeichnete Qualität
In den Badeseen bei uns in der Region kann momentan bedenkenlos geschwommen werden. Die Wasserqualität ist größtenteils ausgezeichnet. Eine interaktive Karte von IT.NRW bescheinigt zum Beispiel dem...
Corona-Welle: Herforder Tafel Donnerstag und Freitag zu
Die Herforder Tafel hat in dieser Woche mit Personalmangel zu kämpfen. Weil mehrere Mitarbeiter wegen einer Corona-Infektion ausfallen, ist die Ausgabestelle am Benter Weg am Donnerstag und Freitag...
Rettungswagen
Verletzte nach Regenunfall an Kreisverkehr in Kirchlengern
In Kirchlengern ist eine junge Frau bei einem Verkehrsunfall verletzt worden. Sie war Beifahrerin in einem Wagen, der Montagabend gegen einen Baum gekracht war. Der Fahrer, ebenfalls 18, hatte im...
Landwirte im Kreis Herford begrüßen Koalitionsvereinbarung
Die Bauern im Kreis Herford sind mit der Koalitionsvereinbarung von CDU und Grünen offenbar zufrieden. Wir sehen die Möglichkeit eines guten Ausgleichs verschiedener Interessen in den Bereichen Umwelt...
Unfallstelle Autobahn
Unfälle mit Schwerverletzten auf A2 bei Gütersloh
Bei starkem Regen ist es auf der Autobahn 2 zu zwei schweren Unfällen gekommen. Zunächst krachte Montagabend bei Gütersloh ein SUV-Fahrer im Baustellenbereich gegen einen Sicherungs-Anhänger. Durch...
Eurobahn
Eurobahn meldet Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten
Wegen Baumaßnahmen werden bei uns in der Region nicht alle Bahnhöfe angefahren. Der Regionalexpress 78 um 23:27 Uhr von Bielefeld nach Minden macht von heute bis zum 6. Juli nicht in Porta Westfalica...