Responsive image

on air: 

Christina Wolff
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Herford, Vlotho und Bad Salzuflen sind Leader-Region

Herford, Vlotho und Bad Salzuflen können Gelder aus Brüssel einplanen. Der Zusammenschluss der drei Städte ist zum ersten Mal als Leader-Region anerkannt worden, was EU-Fördermittel in Höhe von 2,3 Millionen Euro bedeutet.

Das Geld plus einem Eigenanteil der Kommunen fließt ab dem kommenden Jahr bis 2029 und ist dafür da, ländliche Ortsteile weiterzuentwickeln und zu stärken.

Arbeit hat sich gelohnt

Vlothos Bürgermeister Rocco Wilken spricht von einem wichtigen Signal für unsere Region. Dadurch könnten die innovativen Ideen der Bürger jetzt auch umgesetzt werden.

 

Vorschläge für Gestaltung der Hundesteuer in Herford
Die Herforder Grünen machen Vorschläge, wie die geplante Erhöhung der Steuer für Listenhunde abgemildert werden könnte. Die Verwaltung soll prüfen, ob es rechtlich möglich ist, nur neu angemeldete...
Unfall bei Tandem-Gleitschirmflug in Enger
Nach dem Absturz eines Gleitschirms in Enger hat die Polizei Ermittlungen zur Ursache aufgenommen. Bei dem Tandemsprung war am Samstagnachmittag der Fluggast lebensgefährlich verletzt worden. Panne...
Mann nach Pedelec-Unfall in Vlotho lebensgefährlich verletzt
Ein Radfahrer liegt nach einem schweren Unfall in Vlotho noch immer im Krankenhaus. Der 65-Jährige war am Samstagabend mit seinem Pedelec auf einer abschüssigen Strecke der Lemgoer Straße gestürzt....
Amoktat an Bielefelder Berufskolleg mit Ansage
Nach der Amoktat am Berufskolleg Senne in Bielefeld ist der mutmaßliche Täter in eine forensische Psychiatrie eingewiesen worden. Der 20-Jährige war Freitagmittag mit zwei Schreckschusswaffen,...
Bahnhofstraße in Rödinghausen gesperrt
In Rödinghausen ist ab heute die Bahnhofstraße wegen Bauarbeiten teilweise gesperrt. Zwischen Bünderstraße und Waghorster Straße werden die Fahrbahn sowie der Rad- und Gehweg abgefräst und neu...
DGB OWL: es gibt Regeln für Ferienjobs
Schülerinnen und Schüler, die in den kommenden Wochen etwas Geld dazuverdienen wollen, sollten auf verschiedene Dinge achten. Es gebe Regeln für Ferienjobs, macht der DGB in OWL deutlich. Ganz...