Responsive image

on air: 

Christina Wolff
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Empörung über detaillierte Trassenpläne der Bahn

ICE fährt durch eine Landschaft

Foto: Johannes Pietsch

Die Deutsche Bahn hat überraschend detaillierte Pläne für den Bau der neuen ICE-Trasse Hannover-Bielefeld veröffentlicht. Auf der Projekt-Homepage sind genaueste Streckenverläufe mitsamt Tunnel- und Brückenbauwerken der bisher fünf möglichen Trassenvarianten dargestellt.

Bürgerinitiativen empört

Bürgerinitiativen und Politiker sind darüber empört. Denn gerade erst, vor knapp drei Wochen, hatte die Bahn versprochen, bei der Trassenplanung sei noch nichts entschieden. Zum Planungsauftakt war die Rede von größtmöglicher Transparenz und einem ergebnisoffenen Verfahren. Plötzlich aber gibt es zu allen fünf Trassen-Varianten komplette, ausgearbeitete Pläne, die nicht nur den exakten Verlauf zeigen, sondern auch jede Brücke und jeden Tunnel, die gebaut werden müssten. Details, die teilweise schon aus dem Jahr 2015 stammen.  

Post und Schwartze stellen Glaubwürdigkeit der Bahn in Frage

Grund genug für die beiden SPD-Bundestagsabgeordneten Achim Post und Stefan Schwartze, richtig sauer zu sein. Sie bezweifeln, dass es wirklich eine ergebnisoffene Planung gibt – also das, was Bahn und Bund ja im Grunde immer wieder aufs Neue beteuert hatten.

Weitere Nachrichten zur ICE-Trasse findet Ihr hier

Kritik an Planungsverfahren für ICE-Strecke Hannover-Bielefeld
Die Kritik an den Planungen für die ICE-Strecke Hannover-Bielefeld reißt nicht ab. Natur- und Umweltverbände aus unserer Region werfen der Deutschen Bahn vor, das Verfahren unnötig in die Länge zu...
Wortmann neuer Namensgeber des Tennisturniers in Halle
Das ATP-Tennisrasenturnier in Halle bekommt wieder einen neuen Namen. Nachdem es jahrelang Gerry Weber Open hieß und danach Noventi Open nennt es sich im kommenden Sommer “Terra Wortmann Open“. Der...
Westfalenpokal: SV Rödinghausen steht im Halbfinale
Der SV Rödinghausen hat die nächste Runde im Westfalenpokal erreicht. Mit 4 zu 3 nach Elfmeterschießen gewann der Fußball-Regionalligist am Abend das Viertelfinalspiel auswärts gegen Eintracht Rheine....
Tage des alten Spritzenhauses in Spenge sind gezählt
Das “Alte Spritzenhaus“ in Spenge-Lenzinghausen soll abgerissen werden und einer Kita Platz machen. Das will der Hauptausschuss heute dem Rat empfehlen. Die Stadt hatte zunächst prüfen lassen, ob das...
Deutlich weniger Leistungen für Asylbewerber im Kreis Herford
Im Kreis Herford hat die Zahl der Menschen, die Asylbewerberleistungen bekommen, weiter deutlich abgenommen. Zuletzt waren es noch 880 Empfänger, das ist mehr als ein Fünftel weniger als im Jahr...
Apotheker in Westfalen-Lippe klagen über immer mehr gefälschte Impfpässe
Gefälschte Impfpässe kommen bei uns in der Region immer häufiger vor. Jens Kosmiky von der Apotheker-Bezirksgruppe Herford sagt, seit Inkrafttreten der 3G-Regel sei die Zahl noch einmal deutlich...