Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Schweinepest: Kreis Herford probt den Ernstfall

Foto: Harald Kirchhoff

Der Kreis Herford ist auf einen möglichen Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest vorbereitet.

Schon im vergangenen Jahr wurde der Ernstfall geprobt – an der Krisenübung waren neben dem Kreisveterinäramt auch Jäger, Landwirte und das Forstamt beteiligt. Ziel ist der Schutz der rund 85.000 Schweine in 180 Betrieben im Kreis.

Ein infiziertes Wildschwein wird tot in Vlotho gefunden – so das damalige Szenario. Inzwischen kommt die reale Gefahr immer näher – in Brandenburg wurden 5 weiter Wildschweine gefunden, die an der Afrikanischen Schweinepest verendet sind.

ASP ist für Menschen ungefährlich, für Wild- und Hausschweine aber hochansteckend und tödlich. Auch wenn z.B. Hunde nicht an ASP erkranken können, können sie die Krankheit verbreiten. Deshalb die eindringliche Bitte – wer hier ein totes Wildschwein findet, sollte jeglichen Kontakt vermeiden und den Fund dem Kreis melden.

Corona: Infiziertenzahl im Kreis Herford steigt weiter stark an
Im Kreis Herford sind seit Samstag (24.10.20) 101 bestätigte Corona-Infektionen dazugekommen. Damit haben wir jetzt einen Inzidenzwert von 116,5 erreicht. Momentan ist das der höchste Wert in ganz...
Ermittlungen wegen Zigarettenautomaten-Aufbrüchen in Enger
Unbekannte haben in Enger einen Zigarettenautomaten aufgebrochen und dabei großen Schaden angerichtet. In der Nacht von Samstag auf Sonntag (25.10.20) hatten Zeugen beobachtet, wie sich zwei Täter an...
Ursache von Segelflieger-Absturz in Melle weiter unklar
Nach wie vor ist unklar, warum kurz hinter der Herforder Kreisgrenze in Melle-Markendorf ein Segelflugzeug abgestürzt ist. Experten der Bundesstelle seien noch dabei, die Ursache zu ermitteln, sagte...
Herforder Polizei zieht Mann mit Machete aus Verkehr
In der Nacht von Samstag auf Sonntag (25.10.20) hat die Polizei in Herford einen Mann mit einer Machete aus dem Verkehr gezogen. Ein Zeuge hatte den 25-Jährigen in verschiedenen Gärten am Orthweg...
Verbindung zwischen Löhne und Herford gesperrt
Zwischen Herford und Löhne ist ab heute (26.10.20) eine wichtige Strecke nicht mehr voll befahrbar. Die aneinandergrenzenden Bischofshagener und Schweichelner Straße (K8) werden für voraussichtlich 6...
Ermittlungen nach Brand eines Motorrollers in Herford
Nach dem Brand eines Motorrollers in Herford ermittelt die Polizei. Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten den Roller, der unter einer Brücke in der Hermannstraße stand. Die Polizei fand heraus, dass...