Responsive image

on air: 

Stephan Kaiser
---
---
Veranstaltungen im Kreis Herford
Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Veranstaltungstipps für den Kreis Herford

Button Veranstaltungstipps schicken

Bitte erkundigt Euch, ob die Veranstaltung stattfindet!

März
MODIMIDOFRSASO
28123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123


Samstag 12.3.
Werkzeugkasten_alt

13.03.2022 - 11:00 Uhr


Foto-Ausstellung "Handwerk trifft Kultur"


„Handwerk trifft Kultur“ geht mit einer eigenen Foto-Ausstellung auf Wanderschaft durch die Region. Start ist das Holzhandwerksmuseum Hiddenhausen. Hier findet am Sonntag, den 13. März, ab 11 Uhr die Eröffnungsveranstaltung statt.

Die ausgestellten Bilder vom Fotografen Michael Trappmann geben einzigartige Einblicke in ausgewählte Kulturorte und Museen der Region. Fokus ist das Handwerk, das in lebendigen Nahaufnahmen festgehalten ist – inklusive Funkenflug und Hobelspänen. Gleichzeitig zeigen Portraitfotos die Gesichter dahinter: Ehrenamtliche, die ihre Einrichtungen mit viel Leidenschaft und Motivation führen. Das Besondere: Nicht nur die Motive selbst sind einen Besuch wert, auch die Materialien, auf die sie gedruckt sind, haben einen Hintergrund. Passend zu den gezeigten Handwerken sind die Fotos auf Holz, Textil oder Aluminium aufgebracht.

13.03.2022 - 14:00 Uhr


Führung: Wallrundgang mit Geschichte(n)


Herford
Münsterkirchplatz

Beschreibung:

Gästeführerin Nadja Iusowa gibt eine Stadtführung entlang der alten Stadtbefestigung um die Herforder Innenstadt. Dabei informiert die Expertin über Interessantes, Ernstes und Kurioses aus der Herforder Geschichte. Das Spektrum reicht von den Resten der alten Stadtmauer, über moderne Kunst und Villen aus der Gründerzeit bis hin zu Geschichten von Personen und Bauwerken aus der alten und neueren Historie Herfords.

Kosten: 7 Euro pp., Kinder unter 14 Jahren sind frei.

Es wird darauf hingewiesen, dass ein Nachweis über eines der 3Gs (Impfung, Genesung oder ein negativer Schnelltest, nicht älter als 24 Stunden) erbracht werden muss. Kinder unter 6 Jahren sind von der Nachweispflicht ausgenommen. Auf Hygiene- und Abstandsregeln ist weiterhin während der gesamten Führung zu achten.