Responsive image

on air: 

DIE VIER VON HIER
---
---
Veranstaltungen im Kreis Herford
Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Veranstaltungstipps für den Kreis Herford

Mit unserem Veranstaltungstipps immer wissen, was los ist im Kreis Herford - Radio Herford und seine Partner halten Euch auf dem Laufenden!

Button Veranstaltungstipps schicken
Januar
MODIMIDOFRSASO
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311


Sonntag 6.10.

27.07.2019 - 16:30 Uhr   bis   27.10.2019 - 15:24 Uhr


Ausstellung: „Aatifi – Alphabet der Malerei"


Herford
Daniel-Pöppelmann-Haus

Beschreibung: Die abstrakt-skripturale Magie der Formen. Der afghanisch-deutsche Künstler Aatifi hat aus der klassischen islamischen Schriftkunst, eine eigenständige, abstrakt-skripturale Bildsprache ohne jeden Textbezug entwickelt. . In seinen oftmals großformatigen Malereien und Grafiken vereint Aatifi einen überzeitlichen Begriff der Form mit zwei bedeutenden Kulturkreisen, mit Kraft und Dynamik, mit Tiefe und Raum. Über zwei Etagen zeigt er in einer Einzelausstellung über 30 aktuelle und jüngere Arbeiten auf Leinwand und Papier, raumgreifende Malerei, intensiv-leuchtende Tuschezeichnung auf Bütten und Collagen.

Öffnungszeiten: Mittwochs bis Samstags von 14 bis 18 Uhr, Sonntags von 11 bis 18 Uhr (Montags und Dienstags geschlossen).

 

Herbstfest der Werbgemeinschaft Bruchmühlen

06.10.2019 - 10:00 Uhr


Herbstfest der Werbgemeinschaft Bruchmühlen


Rödinghausen-Bruchmühlen
Innenstadt

Beschreibung: Verkaufsoffener Sonntag, Livemusik, Autoshau, Trödelmarkt, Oldtimer- und Youngtimertreffen uvm.

Tag der offenen Tür - Tierheim Bünde

06.10.2019 - 11:00 Uhr   bis   06.10.2019 - 17:00 Uhr


Tag der offenen Tür - Tierheim Bünde


Bünde
Tierheim

Beschreibung: Neben Informationen zu aktuellen Tierschutzthemen planen die Tierschützer einen interessanten Rückblick auf die 80-jährige Geschichte des Tierschutzvereins Herford e. V. Hundetrainerin Rita Klein wird in Zusammenarbeit mit Tierheimhunden Problemlösungen bei der Hundeerziehung aufzeigen. Der Verein Wildtiere OWL informiert über Fragen rund um Wildtier- und Naturschutz. Gabi Jahr wird als Ansprechpartnerin für artgerechte Reptilienhaltung da sein und die Stadt-taubenhilfe Bünde e. V. informiert über Taubenprobleme. Ein buntes Programm für Jung und Alt mit Glücksrad-Quiz für Kinder, Dosenwerfen, Flohmarkt- und Bücherständen  und einer großen Tombola runden die Veranstaltung ab.

116 Tage - die Weltreise-Multivision

06.10.2019 - 11:00 Uhr


116 Tage - die Weltreise-Multivision


Herford
Capitol

Beschreibung: Der Reisefotograf Gernot Haida stellt seine neue Produktion mit dem Titel "116 Tage - Die Weltreise-Multivision" vor. Die Bild-Reise-Reportage beinhaltet vielfältige Eindrücke, gesammelt auf einer fast viermonatigen Weltumrundung. Die Multivision ist eine Mischung aus Landschafts-, Städte-, Natur- und Tierfotografie, sie erzählt Geschichten und Erlebnisse des Fotografen während dieser Reise und bringt unterschiedlichste Regionen der Welt auf die Kinoleinwand. Wie bei allen seinen Arbeiten wird der Vortrag live moderiert und ist mit ausgewählten Musikstücken unterlegt.

Tickets: Kinokasse, www.capitol-herford.de, ADticket

Ausstellung: Siegfried Westphal - Naturfotografie

01.09.2019 - 00:01 Uhr   bis   25.10.2019 - 00:01 Uhr


Ausstellung: Siegfried Westphal - Naturfotografie


Spenge
Rathaus

Beschreibung: Gezeigt werden ca. 60 Fotos (Tiere, Pflanzen, Landschaften, Makros), gedruckt auf Acrylglas (Besichtigung während der Öffnungszeiten des Rathauses)

Ausstellung "Aleppo - Leben im Krieg"

01.10.2019 - 00:01 Uhr   bis   30.10.2019 - 00:01 Uhr


Ausstellung "Aleppo - Leben im Krieg"


Herford
Rathaus

Beschreibung: „Aleppo im Krieg“ heißt die Fotoausstellung von Hosam Kattan. Der Syrer studierte Fotojournalismus an der Universität Hannover. Im Oktober 2012 startete er seine Karriere als Fotojournalist für das Aleppo Media Center. Seine Bilder sind geprägt von einem weiten Spektrum widersprüchlicher und gegensätzlicher Emotionen und seinen Erfahrungen, wie das Leben für die Menschen in ihrer Heimatstadt von Ost-Aleppo seit Beginn des Kriegs war.