Responsive image

on air: 

Oliver Tölke
---
---
Veranstaltungen im Kreis Herford
Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Veranstaltungstipps für den Kreis Herford

Button Veranstaltungstipps schicken

Bitte erkundigt Euch, ob die Veranstaltung stattfindet!

Juni
MODIMIDOFRSASO
303112345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930123


Samstag 4.6.

03.06.2022 - 14:00 Uhr   bis   04.06.2022 - 23:55 Uhr


5. Vlothoer Weinfest


Das Pfingstwochenende beginnt in Vlotho mit guter Laune, denn am Freitag, dem 03. Juni und am Samstag, dem 04. Juni 2022 findet jeweils von 17.00 bis 24:00 Uhr das 5. Vlothoer Weinfest auf dem Sommerfelder Platz statt.

Weingut Keber-Kolling und das Weingut Heil, beides Winzer von der Nahe, sind vom ersten Vlothoer Weinfest an mit von der Partie und freuen sich schon, endlich wieder in Vlotho zu sein. Die beiden Winzer bringen auch in diesem Jahr ihre besten Weine und Jahres-Highlights mit in unsere Weserstadt. Neu mit dabei ist das Weingut KDM aus Kröv an der Mosel. Mit im Gepäck haben die Besitzer ihre Weine, aber auch Liköre und Gin aus der eigenen Brennerei.

Selbstverständlich ist auch der Vlothoer Weinhändler Schmidt mit seinem Team bei diesem Event präsent. Er bietet einen Querschnitt der Weine aus seinem großen Sortiment an. Auch italienische und französische Weine gehören mit dazu. Der direkt am Platz ansässige Backshop Tante Serap und Onkel Walter hat ebenfalls geöffnet und bietet den Kunden Backwaren und eine kleine Auswahl an Weinen an.

Der Stand der Werbe- und Interessengemeinschaft bietet ein kühles Herforder Blondes an, Nichtalkoholische Getränke runden das Getränkeangebot ab.

Für den kleinen Hunger zwischendurch gibt es klassischen, frischen Flammkuchen aus dem Ofen zu dem Gläschen Wein. Und zusätzlich gibt es für den Ostwestfalen einen Grillstand mit Bratwurst, Currywurst, Pommes und Gyros.

Für die musikalische Unterhaltung sorgt DJ „Sundae“. Verschiedene Musikrichtungen laden zum Tanzen ein und sorgen für gute Stimmung. Tanzen ist natürlich erlaubt.

04.06.2022 - 11:00 Uhr   bis   04.06.2022 - 18:00 Uhr


Sportfestival Gohfeld


Löhne
Stadion am Mittelbach

Beschreibung:
Organisiert von den Gohfelder Sport-, Förder- und Feuerwehrvereinen bietet das Sportfestival Gohfeld allen Gohfelderinnen und Gohfeldern die Möglichkeit, die Sport- und Freizeitmöglichkeiten in ihrem Ortsteil in familiärer und spielerischer Umgebung kennen zu lernen. Mit verschiedenen Sportstationen und einem attraktiven Rahmenprogramm laden wir alle zu einem unterhaltsamen und geselligen Tag im Stadion am Mittelbach ein.

Alle Informationen zu den Sportstationen und dem Programm findet ihr auf der Website des Sportfestival Gohfeld.

04.06.2022 - 16:00 Uhr


Rundgang durch die Altstadt


Herford
Eingang Tourist-Info

Beschreibung:
Kaum eine andere Stadt hat im Mittelalter über ein solch geistliches und geistiges Zentrum verfügt wie Herford und mehrere Jahrhunderte wirkten Reichsabtei und Stadt segenreich zusammen. Spannende Geschichten und Anekdoten aus dieser Zeit berichtet Gerd Bode vom Verein der Herforder Gästeführerinnen und Gästeführer bei der Altstadttour. Im Mittelpunkt der Führung steht die Entwicklung des hochherrschaftlichen Damenstifts mit der Münsterkirche ebenso wie die Fachwerkhäuser in der Brüderstraße.

Kosten: 5 Euro pp., Kinder u14 sind frei

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

04.06.2022 - 18:00 Uhr


Konzert: Duo Flux


Herford
Neuer Markt

Beschreibung:
Das musikalische Duo Flux wird auf dem Neuen Markt als Teil der Konzertreihe „Auf die Plätze“ des Kulturbeutels die Außengastronomie beleben. Der Akkordeonist Florian Stadler und die Saxofonistin Christina Fuchs sind seit vielen Jahren ein musikalisches Paar. Sie bewegen sich mit Leichtigkeit und Intensität durch ihre eigene Welt der Kompositionen und scheinen laut eigener Aussage keine technischen Grenzen zu kennen. Sie versprechen ein musikalisches Zwiegespräch. Am wichtigsten ist ihnen der Klang in Kombination mit viel Improvisation. Ihr aufregendes Spiel wirke mühelos, innig, lust- und humorvoll.

Eintritt ist frei.

Mehr Informationen zum Konzert und zur Konzertreihe finden Interessierte im Internet auf den Seiten www.herford-erleben.de und www.kulturbeutel-herford.de.

04.06.2022 - 19:00 Uhr


"Mehr Licht!" - Lesung gegen Antisemitismus und Rassismus und für ein schönes Leben


Herford
Gedenkstätte Zellentrakt

Beschreibung:
Unter dem Titel „Mehr Licht!“ liest die Herforder AutorInnen-Gruppe in der Herforder Gedenkstätte Zellentrakt gegen Antisemitismus und Rassismus und für ein schönes Leben. Lesung mit Norbert Sahrhage, Michael Helm, Artur Rosenstern, Christine Zeides, Nicolas Bröggelwirth und Ralf Burnicki. Die Zuhörerschaft erwartet ein Literaturereignis, das zum Nachdenken anregt, aber auch unterhaltsam ist, denn es geht der Literatur auch darum, das Leben ein wenig zu feiern.

Der Eintritt ist frei.

28.05.2022   bis   28.08.2022


Freilichtbühne Kahle Wart


Hüllhorst Kahle Wart

PIPPI IN TAKA-TUKA-LAND
Aufführungen:
Samstags, Beginn 17:00 Uhr: 28.05 / 04.06 / 11.06 / 18.06
Sonntags, Beginn 16:00 Uhr: 29.05 / 05.06 / 12.06 / 19.06
Pfingstmontag, Beginn 16:00 Uhr: 06.06
Fronleichnam, Beginn 16:00 Uhr: 16.06

KEINE LEICHE OHNE LILLY
Aufführungen:
Freitags, Beginn 20:30 Uhr: 08.07 / 15.07
Samstags, Beginn 20:30 Uhr: 02.07 / 09.07 / 16.07 / 23.07
Sonntags, Beginn 16:00 Uhr: 03.07 / 10.07 / 17.07 / 24.07

DAT HÖRROHR
Aufführungen:
Samstags, Beginn 20:30 Uhr: 30.07 / 06.08 / 13.08 / 20.08 / 27.08
Sonntags, Beginn 16:00 Uhr: 31.07 / 07.08 / 14.08 / 21.08 / 28.08

04.06.2022 - 10:00 Uhr   bis   06.06.2022 - 17:00 Uhr


Mittelaltermarkt Bünde


Bünde
Museumsinsel

Beschreibung:
Drei Tage lang stehen im Museumsgarten eben jene gut eintausend Jahre europäischer Geschichte zwischen Antike und Renaissance im Mittelpunkt, die bis heute gleichermaßen faszinieren als auch häufig romantisch verklärt werden. Wie vielfältig das Mittelalter mit seinen diversen Epochen war, wollen die Akteure von Corona Historica einmal mehr mit einem hohen Anspruch an Authentizität darstellen. Aber ohne erhobenen Zeigefinger, sondern frei nach dem Motto „Geschichte zum Anfassen“ in gemütlicher Atmosphäre, mit viel Humor sowie familienfreundlichen Vorführungen und Mitmachangeboten. Mit über 50 Jahren Erfahrung gehört der Verein zu den renommiertesten Initiativen in der Region, die sich der mittelalterlichen Geschichte verschrieben haben.
Darüber hinaus wird historisches Handwerk gezeigt und beispielsweise ein Feldarzt oder ein Scharfrichter interessante Einblicke in seine jeweilige Disziplin gewähren. Das Mitmachen ist auch bei den historischen Tänzen gern gesehen, die die Akteure am Wochenende mehrfach aufführen werden. Für die passende Musik an den drei Tagen wird der Bad Salzuflener Musiker Henning Diekmann als „Henning der Barde“ sorgen. Um die Bewirtung der Gäste kümmert sich der Imkerverein Bünde mit deftigen und süßen Speisen.

Öffnungszeiten:
Samstag von 10 bis 20 Uhr
Sonntag von 11 bis 20 Uhr
Montag von 11 bis 17 Uhr

Eintritt ist frei
 

04.06.2022 - 10:00 Uhr   bis   06.06.2022 - 18:00 Uhr


Offenes Gartentor „Kunst & Garten“


Löhne
Horstweg 89

Beschreibung:
Auf ca. 2000qm sind ca. 80 Skulpturen aus Holz, Stein und Glas in einer farbenprächtigen Umgebung zu entdecken. Eine unglaubliche Pflanzenvielfalt unterstreicht Wasserstellen, große Findlinge und lauschige Sitzplätze. Alles zusammen verwandelt den Garten in eine Oase der Inspiration und Ruhe.