Responsive image

on air: 

Markus Steinacker
---
---
Veranstaltungen im Kreis Herford
Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Veranstaltungstipps für den Kreis Herford

Button Veranstaltungstipps schicken

Bitte erkundigt Euch, ob die Veranstaltung stattfindet!

Oktober
MODIMIDOFRSASO
27282930123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031


Sonntag 31.10.

29.10.2021 - 15:00 Uhr   bis   31.10.2021 - 20:00 Uhr


Zwiebelmarkt Bünde


Bünde
Innenstadt

Beschreibung:
Nach einem Jahr coronabedingter Zwangspause können sich die Bünder in diesem Herbst endlich wieder auf den Zwiebelmarkt freuen – in kompakterer Form, aber mit vielen Elementen und Angeboten, die Bündes größtes Stadtfest seit rund 40 Jahren ausmachen. Es wird Livemusik, Kulinarisches, Kirmesattraktionen, Kleinkunst, einige Fahrgeschäfte und auch neue Elemente geben. Ebenfalls neu auf einem Zwiebelmarkt sind unterschiedliche Kleinkünstler, Walking Acts und Stelzenläufer, die an allen drei Tagen für Unterhaltung sorgen werden. Des Weiteren finden sich mehrere Kinderkarussells und auch Rummelattraktionen wie Automatenspiele sowie Buden für Ball- und Pfeilwerfen oder „Entenangeln“ in der Innenstadt verteilt. Auf dem Rathausplatz geht die in Bünde bestens bekannte „Tiki Bar“ mit Südseeflair und überdachten Sitzmöglichkeiten in die Verlängerung; dort wird auch eine der beiden Bühnen stehen. Die zweite Bühne des Zwiebelmarktes wird wie gewohnt auf dem Tönnies-Wellensiek-Platz aufgebaut.

Öffnungszeiten Zwiebelmarkt - 29. bis 31. Oktober
Freitag: 15 bis 24 Uhr
Samstag: 11 bis 24 Uhr
Sonntag: 12 bis 20 Uhr (verkaufsoffener Sonntag von 13 bis 18 Uhr)

31.10.2021 - 17:00 Uhr


Lesung: Krimiautorin Christiane Antons „Yasemins Kiosk – Eine bunte Tüte voller Lügen“


Osnabrück
„Unikeller“

Beschreibung:
Die Krimiautorin Christiane Antons ist zu Gast in der Literaturreihe „Die Lese-Rampe“: Die suspendierte Kriminalbeamtin Nina Gruber, Kioskbesitzerin Yasemin Nowak und die Vermieterin und Übersetzerin Dorothee Klasbrummel lösen gemeinsam die verzwicktesten Fälle. Und das mit viel Humor und auch (Selbst-)Ironie: Ein Auszug: „Warum hat Bielefeld eigentlich keinen ‚Tatort‘?“ – „Wer würde da einschalten?“ – „Alle mit Schlafstörungen. Du hörst Bielefeld und fängst an zu gähnen.“ Wegen der Spannungseffekte nicht als Einschlafhilfe geeignet ist „Yasemins Kiosk – Eine bunte Tüte voller Lügen“ (Grafit Verlag), bereits der zweite Roman mit dem investigativen Bielefelder Damen-Dream-Team. Wieder geht es mörderisch zu. Aufregung herrscht auch im privaten Bereich: Yasemin ist Mutter geworden, Dorothee bekämpft ihre Agoraphobie, Nina leistet Sozialdienst, und sie und der hilfsbereite „Brüggendings“ (Yasemin) von der Bielefelder Kripo werden immer vertrauter.
Christiane Antons wurde unweit Osnabrücks in Spenge geboren. Sie ist studierte Literaturwissenschaftlerin, sammelte Erfahrungen als Journalistin und Moderatorin und ist aktuell für das Westfälische Literaturbüro tätig.

Eintritt: frei (um Spenden wird gebeten)
Es gilt die 2-G-Regel. Anmeldungen unter lese-rampe(at)gmx.de

31.10.2021 - 19:00 Uhr


Mirja Boes - Heute Hü und morgen auch!


Bünde
Stadtgarten

Beschreibung:
Zugegeben, die Monate im Home–Office und zahlreiche Auftritte in Autokinos haben sogar bei Frau Boes Spuren hinterlassen! Nein, nein, das charmante Hüftgold besaß sie schon vor Corona. Neu sind: Die Qualle auf der Rübe und die Schnapsflöte im Gesicht! Aber keine Sorge, Mirja ist nicht verrückt geworden. Es ist viel schlimmer! La Boes ist NOCH verrückter geworden. Und sie hatte seeeehr viel Zeit für ihr neues Programm. Das erkennt man schon am Titel: Heute Hü und morgen auch!. Fachleute sprechen von einem adulten Spätwerk der Meisterin, das eine satirisch–eloquente Gesellschaftsanalyse der globalen- Spaaaaß! Ein Abend für die ganze Familie (außer Tante Ella, die nervt.)

Tickets gibt's hier.

02.05.2021 - 11:00 Uhr   bis   07.11.2021 - 17:00 Uhr


Ausstellung: Märchenball


Vlotho
Heimatmuseum

Beschreibung:
Wundersame Figuren in farbenprächtigen Kostümen sind die sehenswerten Kunstwerke von Horst und Jochen Raack aus Enger. Mit diesen Kostümen nahmen sie regelmäßig am Kostümwettbewerb "Carnevale di Venezia" teil und haben sechs Mal gewonnen. Ihr preisgekrönten Designs sind bis November im Vlothoer Heimatmuseum zu sehen.

Sonntags geöffnet von 11 bis 17 Uhr
Eintritt ist frei, Spenden erlaubt

 

16.09.2021 - 20:00 Uhr   bis   31.10.2021 - 14:00 Uhr


Der kleine Prinz auf Station 7


Bad Oeynhausen
GOP Varieté

Eine Show die wirklich zu Herzen geht. Der „Kleine Prinz“ – das Lieblingsbuch

von Millionen Menschen weltweit  – wird  in die moderne Welt übertragen. Der Held von „Station 7“ ist Patient in einem Kinder-Hospiz. Mit Mut, dem „Kleinen Prinzen“ und der Hilfe seiner Freunde gelingt es ihm, das Krankenhaus in einen Ort der Freude und Lebenslust zu verwandeln.

Die  Show ist  eine Verneigung  vor  der  Arbeit  von  Dr.  Eckart  von  Hirschhausen  und  seiner  Stiftung  „Humor  hilft  Heilen“, die das GOP seit Jahren unterstützt.

29.10.2021 - 19:00 Uhr   bis   30.12.2021 - 23:55 Uhr


Ausstellung: Norbert Meier - Hin und Zurück


Herford
Treppenhausgalerie Elsbachhaus

Beschreibung:
In seinen fotografischen Arbeiten interessieren den Bielefelder Fototischler Norbert Meier vorwiegend Systeme und Eigengesetzlichkeiten, die sich entweder an gegebenen Strukturen orientieren oder aus sich selbst heraus entwickeln. In der Treppenhausgalerie sind verschiedene fotografische Installationen von Wegen zu sehen, die Herford tangieren, sowie eine Installation, die sich an den Fliesen in der Galerie orientiert.