Responsive image

on air: 

Sascha Faßbender
---
---
Veranstaltungen im Kreis Herford
Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Veranstaltungstipps für den Kreis Herford

Button Veranstaltungstipps schicken

Bitte erkundigt Euch, ob die Veranstaltung stattfindet!

November
MODIMIDOFRSASO
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293012345


Dienstag 16.11.

16.11.2021 - 16:30 Uhr


Kinderkrimi: „Max und die wilde 7“


Bünde
Universum

Beschreibung:
Max (Jona Eisenblätter) ist neu in der Stadt: Seine Mutter (Alwara Höfels) hat einen neuen Job als Pflegerin im Altenheim auf Burg Geroldseck angefangen, und zusammen dürfen sie dort auch in einem kleinen Apartment im Dachgeschoss wohnen. In der Schule wird Max deshalb von Ole (Leo Knizka) und seinen Freunden ausgelacht, und bis auf Laura (Stella Brückner) findet er unter seinen Mitschülern auch keinen rechten Anschluss. Leicht macht es ihm dafür Vera (Uschi Glas), eine Bewohnerin des Seniorenheims, die den Neunjährigen sofort ins Herz schließt und ihm mit Begeisterung aus ihrem Leben erzählt. Und sie stellt Max ihre beiden Freunde vor, Kilian von Hohenburg (Günther Maria Halmer) und Horst Dobberkau (Thomas Thieme). Die drei Alten sind unzertrennlich: Sie machen gemeinsam Frühsport auf dem nahegelegenen Sportplatz, treffen sich in ihren Wohnungen und sitzen im Speisesaal an einem Tisch, dem mit der Nummer 7. Deshalb nennen alle die drei auch nur „die wilde 7“.

Doch die beiden Herren finden nicht so schnell Gefallen an Max, besonders Kilian ist sehr skeptisch, was den jungen Neuzugang ihrer Gruppe angeht. Allerdings, das muss er bald feststellen: Max hat eine ganz ähnliche Geschichte hinter sich wie er selbst, und außerdem ist er ein unheimlich guter Ermittler.

Das trifft sich gut: Denn in der Burg treibt ein rätselhafter Dieb sein Unwesen, der von allen nur „das schwarze Ass“ genannt wird. Mitten am Tag hat er aus dem Apartment einer Bewohnerin Schmuck gestohlen – jetzt ist das ganze Heim in Aufruhr. Als der Einbrecher auch Wertgegenstände aus Veras Wohnung klaut, sind Max und die wilde 7 sofort am Tatort, und sie lassen sich nicht davon abbringen, auf eigene Faust zu ermitteln.

FSK: 0 (Empfehlung ab 6 Jahren), DE 2020, Länge 87 Min.
Quelle: Kinozeit.de

Tickets gibt es nur vor Ort an der Tageskasse.

29.10.2021 - 19:00 Uhr   bis   30.12.2021 - 23:55 Uhr


Ausstellung: Norbert Meier - Hin und Zurück


Herford
Treppenhausgalerie Elsbachhaus

Beschreibung:
In seinen fotografischen Arbeiten interessieren den Bielefelder Fototischler Norbert Meier vorwiegend Systeme und Eigengesetzlichkeiten, die sich entweder an gegebenen Strukturen orientieren oder aus sich selbst heraus entwickeln. In der Treppenhausgalerie sind verschiedene fotografische Installationen von Wegen zu sehen, die Herford tangieren, sowie eine Installation, die sich an den Fliesen in der Galerie orientiert.

 

03.11.2021   bis   09.01.2022


Keine halben Sachen


GOP Kaiserpalais
Bad Oeynhausen
mit Moderator, Comedian und Zauberer Marcel Kösling
Variete keine-halben-sachen