Responsive image

on air: 

Christina Wolff
---
---
Veranstaltungen im Kreis Herford
Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Veranstaltungstipps für den Kreis Herford

Mit unserem Veranstaltungstipps immer wissen, was los ist im Kreis Herford - Radio Herford und seine Partner halten Euch auf dem Laufenden!

Button Veranstaltungstipps schicken
April
MODIMIDOFRSASO
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293012345


Sonntag 14.4.
Ausstellung: "Lieber kunterbunte Köpfe"

22.03.2019 - 11:30 Uhr   bis   26.04.2019 - 23:55 Uhr


Ausstellung: "Lieber kunterbunte Köpfe"


Hudl
Unter den Linden 12
Herford

Veranstaltet vom Künstlerforum Herford e.V.
Von Künstlerin Yvonne Vahle

 

 

 

Literaturgottesdienst "Helden. Räuber und andere Vorbilder"

14.04.2019 - 11:00 Uhr


Literaturgottesdienst "Helden. Räuber und andere Vorbilder"


Südlengern
Versöhnungskirche , Paul-Schneider-Str. 70

Beschreibung: Um Helden, Räuber und andere Vorbilder geht es im Gottesdienst mit Literatur. Ein Team liest aus dem 1981 erschienenen Buch „Ronja Räubertochter“, von Astrid Lindgren. Bettina Lupp spielt auf der Harfe und Kirchenmusikdirektor Prof. Hans-Martin Kiefer begleitet die Gemeinde an der Orgel.

Flohmarkt

14.04.2019 - 13:00 Uhr   bis   14.04.2019 - 17:00 Uhr


Flohmarkt


Hiddenhausen
Café Miteinander

Standgebühr: 5 Euro (für 3 Meter)
Anmeldungen: 01520 9080540, kroeger(at)ejh-schweicheln.de

Das Café Miteinander hat ebenfalls geöffnet und bietet ab 13 Uhr Kaffee und Kuchen an. Ab 15 Uhr findet zusätzlich im Café das Improvisationstheater „Ungebremst“ statt

Führung: Wallrundgang mit Geschichte(n)

14.04.2019 - 14:00 Uhr


Führung: Wallrundgang mit Geschichte(n)


Herford

Beschreibung: Die Herforder Gästeführerin Mechthild Klein führt entlang der alten Stadtbefestigung um die Herforder Innenstadt. Dabei informiert die Expertin über Interessantes, Ernstes und Kurioses aus der Herforder Geschichte. Das Spektrum reicht von den Resten der alten Stadtmauer, über moderne Kunst und Villen aus der Gründerzeit bis hin zu Geschichten von Personen und Bauwerken aus der alten und neueren Historie Herfords.

Dauer: ca. 120 Min.
Eintritt: 7 Euro, Kinder unter 14 Jahren frei
Keine Anmeldung erforderlich

Tanz: Set of Sets

Foto: Marti Albesa

14.04.2019 - 19:30 Uhr


Tanz: Set of Sets


Bielefeld
Stadttheater

Beschreibung: Set of Sets präsentiert die neueste Kreation der FAUST-PreisträgerInnen Guy Nader und Maria Campos. Zusammen mit ihrer Kompanie GN | MC und dem Musiker Miguel Marin setzen sie sich mit dem Thema »Zeit« auseinander und stellen gewohnte Wahrnehmungsmuster infrage. Mit ihrer fesselnden Choreografie erschaffen sie ein Sinnbild für den repetitiven Charakter des Seins. Im Anschluss an die Vorstellung findet ein Publikumsgespräch mit der Kompanie GN | MC statt.

Tickets: 18 Euro, Theater- und Konzertkasse (Altstädter Kirchstraße 14; 0521 / 51 54 54), an allen bekannten VVK-Stellen, www.theater-bielefeld.de

Kino: Green Book

14.04.2019 - 20:00 Uhr


Kino: Green Book


Kirchlengern
Kommunales Kino Lichtblick

Beschreibung: er begnadete Pianist Dr. Don Shirley geht 1962 auf eine Konzert-Tournee von New York bis in die Südstaaten. Sein Fahrer ist der Italo-Amerikaner Tony Lip , ein einfacher Mann aus der Arbeiterklasse, der seinen Lebensunterhalt mit Gelegenheitsjobs und als Türsteher verdient. Der Gegensatz zwischen den beiden könnte nicht größer sein. Dennoch entwickelt sich eine enge Freundschaft. Gemeinsam durchschreiten sie eine Zeit, die von Gewalt und Rassentrennung, aber gleichzeitig viel Humor und wahrer Menschlichkeit geprägt ist.

Tickets: 05223/7573450

Typisch OWL?

24.11.2018 - 11:00 Uhr   bis   28.04.2019 - 00:00 Uhr


Typisch OWL?


Bielefeld
Historisches Museum
Ravensberger Park 2
Sonderausstellung "Typisch OWL?"
Besonderheiten, Klischees und Skurriles aus der Region
Infos hier

Ausstellung: Irena Kyeck - Naturgewalten - Naturphänomene

07.02.2019 - 00:01 Uhr   bis   29.06.2019 - 00:01 Uhr


Ausstellung: Irena Kyeck - Naturgewalten - Naturphänomene


Löhne
Werretalhalle, Galerie

Beschreibung: Seit über fünfzehn Jahren beschäftigt sich die Lemgoer Künstlerin Irena Kyeck mit den vier Elementen und verarbeitet die unterschiedlichen Facetten dieser in zahlreichen Bildern. Die Ausstellung zeigt die vielschichtigen Formen von Naturgewalten und Naturphänomenen.

Eintritt: frei
www.irena-kyeck.de

Ausstellung: Verschleppt und vergessen

01.03.2019 - 00:01 Uhr   bis   03.05.2019 - 00:01 Uhr


Ausstellung: Verschleppt und vergessen


Herford
Kreishaus, Amtshausstr. 3

Beschreibung: 'Europa arbeitet in Deutschland' lautete die NS-Propaganda. 10 Millionen Menschen aus 20 Ländern wurden verschleppt, arbeiteten für den Krieg. Ebenso viele schufteten in den besetzten Gebieten. Alle hungerten, bekamen kaum Lohn, wurden seelisch und körperlich misshandelt. Herford und die Städte und Gemeinden im Kreis waren keine Ausnahme. In der Ausstellung "Verschleppt und vergessen - Zwangsarbeit im Raum Herford 1939-1945" werden u.a. das Leid von 350 polnischen Zwangsarbeitern in Sundern und die Verbrechen der deutschen Geschäftsführung, die nach dem Krieg zur Rechenschaft gezogen wurden dokumentiert.

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag: 07:30 bis 17:30 Uhr
Freitag: 07:30 bis 13:00 Uhr

Kontakt und Anmeldung für Schulkassen und Gruppen:
Kuratorium Erinnern, Forschen und Gedenken e.V.
Rathausplatz 1, 32052 Herford
05221/189-257
info(at)zellentrakt.de