Responsive image

on air: 

Christina Wolff
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Vlothoer sitzen nicht so leicht auf dem Trockenen

AIPTEK

Anders als in manch anderen Kommunen droht in Vlotho kein Trinkwasserengpass. Die Stadtwerke Vlotho können sich auf die Tiefbrunnen in den Weserwiesen verlassen. Durch sie und den nachhaltigen Gewässerschutz laufe die Versorgung der Haushalte mit Trinkwasser auch in heißen und trockenen Sommern reibungslos, heißt es.

Besorgte Kunden hatten deswegen bei den Stadtwerken nachgefragt. Vor allem, nachdem es in Löhne und Bad Oeynhausen zu Trinkwasser-Problemen gekommen war. Dennoch sollten auch die Menschen in Vlotho möglichst sparsam mit den natürlichen Ressourcen umgehen.