Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Späte Prügeleien am Bielefelder Demo-Samstag

Nach den Bielefelder Demoveranstaltungen gegen Rechts am vergangenen Samstag (09.11.19) ist es noch zu gewalttätigen Auseinandersetzungen gekommen. Ein Mann aus Bad Oeynhausen ist spätabends vor einer Bar in der Klosterstraße verletzt worden. Er und seine Bekannten wurden von einer größeren Gruppe Männer bedrängt, deren Kleidung und Auftreten der rechten Szene zugeordnet werden.

Einer von ihnen schlug dem Bad Oeynhausener ins Gesicht und verletzte außerdem noch zwei andere Männer. Danach flüchtete er. Auch am Bielefelder Hauptbahnhof gab es Samstagabend eine Schlägerei, diesmal mit mutmaßlichen Mitgliedern der linken Szene.