Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Noch vor Weihnachten Streik bei der Eurobahn

Mitten in der Vorweihnachtszeit droht bei der Eurobahn ein unbefristeter Streik. Eine deutliche Mehrheit von 94 Prozent der EVG-Mitglieder, die bei der Eurobahn beschäftigt sind, hat heute (03.12.19) dafür gestimmt. Der Streik könne jederzeit losgehen, sagt die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft. Die EVG will so lange streiken, bis die Eurobahn ein verhandlungsfähiges Angebot vorlegt. Die Gewerkschaft fordert einen eigenen Tarifvertrag für ihre Mitglieder bei der Eurobahn, unter anderem mit 7,5 Prozent mehr Lohn.

Demo angemeldet: Radfahrer wollen mehr Platz
Kommende Woche ist in Herford wieder eine Fahrraddemo geplant. Dazu aufgerufen hat ein breites Bündnis aus Partien, Umwelt- und Verkehrsverbänden sowie der Kirche. Treffpunkt am Montagnachmittag...
Montag fällt Entscheidung über Patientenbesuche
Die vier Krankenhäuser im Kreis Herford wollen kommende Woche entscheiden, ob es auch weiterhin Einschränkungen beim Besuch von Patienten geben wird. Klinikum Herford, Mathilden Hospital Herford,...
Handwerkskammer unterzeichnet "Charta der Vielfalt"
Das Handwerk in Ostwestfalen-Lippe zeigt sich offen für alle Menschen, egal wer sie sind oder woher sie kommen. Die Kammer hat jetzt die “Charta der Vielfalt“ unterzeichnet, die unter der...
Spende nach Maskenverkauf: 1.000 Euro für Tierpark
Der Tierpark Herford hat eine Geldspende bekommen. Frauen aus Kirchlengern und Umgebung hatten in den vergangenen Monaten massenweise Mund-Nasen-Schutzmasken genäht. Der Erlös aus dem Verkauf kommt...
Handwerkskammer fordert faire Bedingungen in der Fleischereibranche
Die Handwerkskammer OWL nimmt nach dem Corona-Ausbruch bei Tönnies und den dortigen Arbeitsbedingungen ihre Fleischereien in Schutz. Die mittelständischen Betriebe hätten absolut gar nichts mit...
Corona: keine Neuinfektionen im Kreis Herford
Die Zahl der aktuellen Corona-Infektionen im Kreis Herford ist noch mal gesunken. Seit gestern (09.07.20) sind keine neuen Fälle dazugekommen. Dagegen haben sich mehr Patienten von dem Virus wieder...