Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Neue Abschnitt auf Salzufler Straße in Herford gesperrt

Die Arbeiten an der Salzufler Straße gehen in die nächste Runde. Ab heute (10.10.19) ist der Abschnitt in Höhe des Siemes-Schuhcenters an der Reihe, dieser Bereich wird eine Zeitlang komplett gesperrt. Das bedeutet unter anderem, dass der EDEKA-Markt während der Arbeiten nur über die Zufahrt von der anderen Seite, also von der Ernstmeisterstraße aus erreichbar ist.

Anwohner kommen aber weiterhinzu ihren Grundstücken. In anderthalb Wochen (21.10.19) wird ein weiterer Abschnitt der Salzufler Straße dichtgemacht. Dann stehen noch Arbeiten im Bereich des Bergertors an, weswegen der Verkehr zwischen Schützenstraße und Kastanienallee umgeleitet werden muss.

Corona: Zahl der Genesenen im Kreis Herford steigt
Im Kreis Herford sind aktuell 23 Menschen mit dem Corona-Virus infiziert. Seit gestern (03.08.20) ist ein neuer Fall hinzugekommen. Gleichzeitig haben sich zwei Patienten wieder erholt, so das...
Motorradfahrer landet nach Unfall in Löhne im Graben
In Löhne ist ein Motorradfahrer bei einem Unfall verunglückt. Der 31-jährige Herforder war am frühen Morgen (04.08.20) auf der Krugstraße auf den Grünstreifen geraten und in den Graben gefahren. Durch...
Neue Funkgeräte für DLRG Vlotho
Die DLRG-Ortsgruppe Vlotho ist ab sofort auf dem neuesten Stand der Funktechnik. Die Stiftung Zukunft im Wittekindskreis spendet vier mobile Funkgeräte und ein festinstalliertes Gerät für ein...
Mehr Diabetes-Tote im Kreis Herford
Die Gefahr, an Diabetes zu sterben, ist im Kreis Herford deutlich gestiegen. Nach Zahlen des Landesstatistikamtes war die Krankheit im vergangenen Jahr bei 85 Menschen die Todesursache. Das sind fast...
Land zahlt weiteres beitragsfreies Kita-Jahr im Kreis Herford
Die Jugendämter im Kreis Herford bleiben nicht auf den Kosten sitzen, die durch das weitere beitragsfreie Kita-Jahr entstehen. Insgesamt 5,6 Millionen Euro an Ausgleichszahlungen des Landes gehen an...
Erste Hinweise nach Brandstiftung auf Bad Oeynhausener Reiterhof
Die Polizei geht nach der Brandstiftung auf einem Reiterhof in Bad Oeynhausen ersten Hinweisen nach. Sie sind nach dem Fahndungsaufruf am Wochenende eingegangen. Trotzdem suchen die Beamten noch...