Responsive image

on air: 

Sven Sandbothe
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Masernfall im Kreis Herford

Im Kreis Herford gibt es einen aktuellen Masernfall. Bei dem Infizierten handelt es sich um einen Mitarbeiter des Rettungsdienstes der Stadt Bünde, so das Kreisgesundheitsamt. Um weitere Masern-Ausbrüche zu verhindern, werden alle Kollegen der Feuer- und Rettungswache Bünde auf ihren Impfschutz hin überprüft. Das Gleiche gilt für Patienten, die mit dem Infizierten in Kontakt waren. Weitere Masernerkrankungen seien nicht bekannt. Vor diesem Hintergrund ruft das Gesundheitsamt auf, den eigenen Impfpass regelmäßig kontrollieren zu lassen.