Responsive image

on air: 

Madline Ponte
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Marathon-Bergung nach Traktorunfall in Löhne

Bis in die Abendstunden hat sich die Bergung eines Traktors in Löhne gezogen. Erst gegen kurz vor 21 Uhr war die Bünder Straße wieder frei. Gestern Vormittag war der Traktor dort samt Anhänger eine 7 Meter tiefe Böschung hinabgestürzt.

Mit einem Kran mussten das Gespann und 14 geladene Tonnen Kunststoff-Granulat geborgen werden. Der 25-jährige Fahrer des Traktors kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Die Aufräumarbeiten dauerten insgesamt zehneinhalb Stunden, es entstanden mindestens 200.000 Euro Schaden.