Responsive image

on air: 

Christina Wolff
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Mädchen im Kreis Herford haben beim Abi die Nase vorn

Im Kreis Herford machen nach wie vor mehr Mädchen als Jungen das Abitur. Ihr Anteil an den Schulabgängern mit Hochschulreife lag zuletzt bei 58 Prozent - das sind mehr als vier Prozentpunkte mehr als im Schuljahr davor, zeigt eine Landesstatistik. Die meisten, die ohne Schulabschluss bleiben, sind dagegen Jungs, und zwar fast zwei Drittel.