Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Ladendiebstähle in Herford und Bünde

Die Herforder Kreispolizei hat gestern (08.10.19) mehrere Ladendiebe geschnappt. In Herford wurden vier Männer beim Klauen in einem Supermarkt an der Ernstmeierstraße beobachtet. Kurz darauf flüchtete die Bande durch den Kassenbereich. Die Polizei konnte in der Nähe insgesamt fünf Männer festnehmen und die Beute sicherstellen.

Auch in Bünde waren Ladendiebe unterwegs. Drei Frauen hatten beim Verlassen eines Sportgeschäftes an der Bahnhofstraße den Alarm ausgelöst. Einer Zeugin gelang es, eine der Täterinnen festzuhalten. Die 14-jährige wurde später von ihrem Vater von der Wache abgeholt. Allerdings erst, nachdem er eine Geldbuße bezahlt hatte. Gegen den Mann lag ein Haftbefehl vor.