Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Kranke Kinder meist von Frauen betreut

Kranke Kinder zu pflegen ist im Kreis Herford fast immer noch reine Frauensache. Mehr als Dreiviertel der Fälle werden von Müttern übernommen. Das hat die AOK NordWest ausgerechnet. Im vergangenen Jahr bekamen rund 1450 Mütter hier bei uns Kinderpflege-Krankengeld.
Nur etwa jeder vierte Mann blieb zuhause, wenn es beim Nachwuchs plötzlich gesundheitliche Probleme gab. Im Durchschnitt fällt ein Elternteil pro Krankheitsfall zwei Tage bei der Arbeit aus.