Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Klinikum Herford bekommt 16 Millionen Euro vom Land

Das Klinikum Herford kann mit den Planungen für seine neue Kinder- und Jugendklinik beginnen. NRW-Gesundheitsminister Laumann hat am Vormittag (08.11.19) den Förderbescheid über knapp 16 Millionen Euro vorbeigebracht. Der Neubau soll rund 25 Millionen Euro kosten. Die Klinik entspreche aktuell nicht mehr den Anforderungen für eine ordentliche Versorgung, sagt Geschäftsführer Armin Sülberg. Deswegen sei es wichtig, dass an den richtigen Ecken investiert werde.

Frühestens Mitte nächsten Jahres soll mit dem Neubau der Kinderklinik begonnen werden. Geplante Eröffnung ist Ende 2022.