Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Keine guten Karten für Livestream aus dem Bünder Rathaus

Im Bünder Rat sprechen Politik und Verwaltung am Abend noch mal über den von den Grünen geforderten Livestream. Die Fraktion hatte beantragt, künftige Sitzungen des Stadtrates oder von Fachausschüssen live im Internet zu übertragen. So soll bei Bürgern wieder mehr Interesse an Lokalpolitik geweckt werden. Die Idee sei zwar technisch machbar, heißt es vorab von der Stadt. Der Livestream sei allerdings im Hinblick auf Technik und Personal teuer in der Umsetzung. Außerdem bringe das datenschutzrechtliche Hürden mit sich.