Responsive image

on air: 

Philipp Finkelmeier
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Junger Mann in Rödinghausen ausgeraubt

In Rödinghausen ist am Wochenende ein junger Mann ausgeraubt worden. Bei den Tätern handelt es sich um zwei unbekannte Jugendliche. Sie schlugen den 21-Jährigen am späten Samstagabend auf dem Fichtenweg in der Nähe des Sportplatzes nieder. Danach zwangen sie das am Boden liegende Opfer mit Gewalt, das Bargeld herauszugeben. Zeugen halfen dem Bestohlenen und riefen die Polizei. Die beiden Räuber waren aber schon zu Fuß in Richtung Sportplatz davongelaufen.