Responsive image

on air: 

Philipp Finkelmeier
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

HEV geht als Zweiter in die Playoffs

Der Herforder Eishockeyverein geht als Tabellenzweiter in die Regionalliga-Playoffs. Mit zwei weiteren Siegen zum Abschluss der Vorrunde haben die Dragons ihre Top-Form noch einmal untermauert. Um den Titel aus dem vergangenen Jahr zu verteidigen, müssen die Herforder nun auch die K.O.-Runde gewinnen. Erster Gegner ist am kommenden Freitag die Soester EG. Gespielt wird im Best-of-Five-Modus. Da heißt, dass das Team, das zuerst dreiSpiele gewinnt, eine Runde weiter kommt.