Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Hettich knackt erneut Milliarden-Umsatzmarke

Der Möbelzulieferer Hettich aus Kirchlengern blickt auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurück. Die Umsätze stiegen um 3,2 Prozent, wodurch das Unternehmen zum zweiten Mal in Folge die Milliarden-Marke geknackt hat. Den weitaus größten Anteil daran hat das Auslandsgeschäft. Hettich produziert in sechs Ländern, darunter Indien. Dort wurde Anfang des Jahres auch das größte Produktionswerk eröffnet.

Insgesamt hat Hettich im vergangenen Jahr mehr als 100 Millionen Euro investiert. Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 6.700 Mitarbeiter, etwa 3.600 davon in Deutschland.