Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Ermittlungen nach wegen Rathaus-Anrufer

Nach der Polizeiaktion gestern im Herforder Rathaus laufen Ermittlungen. „Wir werden versuchen, die Hintergründe des anonymen Anrufs noch mehr zu beleuchten“, sagte uns Polizeisprecher Uwe Maser. Die Stadt Herford erstattet außerdem Anzeige gegen Unbekannt. Der Anrufer gestern war anonym geblieben, Mitarbeiter des Rathauses konnten seine Nummer nicht zurückverfolgen. Die Polizei hat möglicherweise mehr Glück.

Man werde alle technischen Möglichkeiten ausnutzen, um mehr zu erfahren, so Maser. Der unbekannte Anrufer hatte davon gesprochen, dass im Rathaus möglicherweise etwas Gefährliches deponiert ist. Auch wenn relativ schnell Entwarnung gegeben werden konnte, denkt die Stadt Herford darüber nach, in punkto Sicherheit einiges zu verändern. Angedacht sind z.B. ein anderes Schlüsselsystem und andere Öffnungszeiten.