Responsive image

on air: 

Madline Ponte
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Engeraner fährt 40 Jahre Auto ohne gültigen Führerschein

Ein Mann aus Enger ist 40 Jahre lang ohne gültigen Führerschein Auto gefahren. Aufgeflogen ist das bei einer Polizeikontrolle gestern (12.08.19) in Bielefeld. Der 60-jährige erzählte den Beamten zunächst, dass er sein Portemonnaie samt Papieren zuhause vergessen hätte. Auf weitere Nachfrage holte der Mann dann doch seinen Führerschein aus dem Handschuhfach, der allerdings seit vier Jahrzehnten abgelaufen war. Er bedauere es, Auto gefahren zu sein, obwohl er es nicht durfte und wolle es in Zukunft auch nicht mehr tun.