Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Ein Drittel der Corona-Infizierten im Kreis Herford wieder gesund

Immer mehr Corona-Patienten im Kreis Herford erholen sich von der Virus-Erkrankung. Mittlerweile gelten fast 80 Menschen wieder als gesund, heißt es vom Kreis. Seit Samstag (04.04.20) sind neun neue Fälle dazugekommen. Damit liegt der Zahl der bestätigten Infektionen insgesamt bei 241. Acht von ihnen werden noch stationär im Krankenhaus behandelt. Die mit Abstand meisten Corona-Fälle werden von der Stadt Herford gemeldet, Vlotho hat die wenigsten.