Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Drogenhändler aus Vlotho und Löhne verurteilt

Das Bielefelder Landgericht hat zwei Drogendealer aus Vlotho und Löhne verurteilt. Der Vlothoer muss für drei Jahre und elf Monate ins Gefängnis, weil er mit größeren Mengen Marihuana und Amphetaminen gedealt hatte. Dazu kam noch, dass er einen Minderjährigen für den Verkauf der Drogen losgeschickt hatte. Der Angeklagte aus Löhne kam mit zwei Jahren auf Bewährung davon. Ihn hatte die Polizei bei einer Kurierfahrt mit Marihuana erwischt und danach bei ihm zu Hause noch größere Mengen entdeckt. Weil der Löhner einen Teil der Taten kurz vor seinem 21. Geburtstag begangenen hat, wurde er nach dem Jugendstrafrecht verurteilt.