Responsive image

on air: 

Bettina Kirchner
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Deutlich mehr Wohnraum im Kreis Herford

Die Bauaktivität im Kreis Herford hat in den vergangenen neun Jahren deutlich zugenommen. Die Landesstatistiker kommen auf 21 Prozent mehr fertiggestellte Wohngebäude und Wohnungen. Am stärksten war der Zuwachs in Rödinghausen, Hiddenhausen, Bünde und Löhne. In Herford und Spenge dagegen wurden in dem Zeitraum immer weniger Wohngebäude und Wohnungen fertiggestellt. Auffällig ist auch, dass deutlich mehr Wohngebäude dazugekommen sind, die mit erneuerbaren Energien heizen. Hier gab es ein Plus von knapp 50 Prozent.