Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Demos legen Bielefelder Innenstadt lahm

Mehr als 5.000 Menschen aus Ostwestfalen-Lippe wollen Samstag in Bielefeld gegen Rechtsextremismus auf die Straße gehen. Ausgerechnet am Jahrestag der Reichpogromnacht will die Partei „Die Rechte“ dort die Freilassung der Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck aus Vlotho fordern. Die 91-Jährige sitzt seit anderthalb Jahren wegen Volksverhetzung im Gefängnis.

Die Polizei erwartet bei dem Aufmarsch bis zu 300 Neonazis. Insgesamt 14 Gegenveranstaltungen wurden angemeldet und genehmigt.

Durch die Demos kommt es in der Innenstadt zu Verkehrsproblemen. Zwischen 11 und 20 Uhr werden Busse und Bahnen nur eingeschränkt oder gar nicht fahren. Auch Straßen werden gesperrt.

Hohe Waldbrandgefahr im Kreis Herford bis mindestens Freitag
Die Feuerwehr im Kreis Herford erwartet, dass die Waldbrandgefahr noch bis mindestens Freitag (14.08.20) deutlich erhöht ist. Von insgesamt fünf Warn-Stufen befinde sich unsere Region momentan auf...
Trinkwassersituation in Löhne und Bad Oeynhausen wieder besser
Die Trinkwassersituation in Löhne und Bad Oeynhausen hat sich wieder entspannt. Der Wasserbeschaffungsverband Am Wiehen teilt mit, dass die Ampel von Gelb zurück auf Grün geschaltet wurde. Die...
Herford: Dritter mutmaßlicher Brandstiftungsfall in zwei Tagen
Die Herforder Kreispolizei beschäftigt sich mit dem dritten möglichen Brandstiftungsfall innerhalb von zwei Tagen. Am frühen Morgen hatten vorm Freibad „Im kleinen Felde“ in Herford zwei große...
Polizei behält Herforder Tuning-Szene im Auge
Die Polizei nimmt gerade die Tuning-Szene in Herford verstärkt unter die Lupe. Vergangenes Wochenende hatten Beamte auf der im Bereich Röntgenstraße bis zu 200 Fahrzeuge festgestellt. Bei Kontrollen...
Grüne wollen mehr Solaranlagen in Enger
Die Grünen in Enger finden, dass die Stadt ihre Solarenergie-Möglichkeiten nicht ausreichend nutzt. Nach Angaben der NRW-Landesregierung würde Enger nur fünf Prozent seines Potentials ausschöpfen. Es...
11 Autos in Visionstraße in Herford zerkratzt
Unbekannte haben in der Herforder Visionstraße elf Autos demoliert. Die Polizei stellte bei den Fahrzeugen vor allem Kratzer fest. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Die Schäden waren...