Responsive image

on air: 

Sven Sandbothe
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Bünder Politiker sprechen über Fahrradstraßen

Bündes Politiker überlegen heute im Verkehrsausschuss, wie man die Schulwege noch sicherer machen kann. Konkret geht es um einen Antrag der Grünen. Die fordern sogenannte Fahrradstraßen am Schulzentrum Nord, am Gymnasium am Markt, an der Realschule Mitte und an der Forscherhaus-Gesamtschule. Die Bünder Verwaltung hat bereits festgestellt, dass so etwas grundsätzlich möglich ist. Auf Fahrradstraßen haben Radfahrer generell Vorfahrt. Autofahrer und andere Verkehrsteilnehmer dürfen sich dort nur unter Auflagen bewegen.