Betrunkene Falschfahrerin macht A2 unsicher

Die Autobahnpolizei hat gestern Morgeneine Falschfahrerin aus dem Verkehr gezogen. Die 40-Jährige war Autofahrern auf der A2 Richtung Dortmund entgegengekommen - im Bereich der Anschussstelle OWL Mehrere Streifenwagen machten sich sofort auf den Weg, um sie zu stoppen. Ein paar Kilometer weiter, im Autobahnkreuz Bad Oeynhausen, konnte die Frau schließlich zum Anhalten gebracht werden. Es stellte sich heraus, dass die 40-Jährige Alkohol getrunken hatte. Ihr Führerschein wurde einkassiert, außerdem läuft ein Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung gegen sie.

3.9 °
min 2.2 °
max 13.2 °

Letzte Meldung: 18.2. - 08:06 Uhr

Ort
Herford
Straße
Saarstraße
> alle Blitzer anzeigen (aktuell 1)
Anzeige
Anzeige
Anzeige:
Anzeige