Responsive image
 
---
---
Polizeibericht

Zaun beschädigt- Verursacher flüchtet

Löhne (ots) - (sls) Am Mittwochmittag (20.11.) gegen 13.00 Uhr kam es zu einer Unfallflucht am Helmsberg in Löhne. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer stieß an einem Eckgrundstück zum Noltingshof gegen die Pfosten einen Maschendrahtzaunes. Der Zaun wurde dabei erheblich beschädigt. Anschließend flüchtete der Verursacher ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Durch eine Zeugin wurde zur Unfallzeit beobachtet, dass ein LKW-Fahrer im Kreuzungsbereich mit seinem Fahrzeug rangieren musste und gegen den Zaun stieß. Anschließend fuhr er in Richtung Weihestraße davon. Die Direktion Verkehr ist nun auf der Suche nach dem LKW. Wer kann Angaben zum flüchtigen Fahrzeug oder Fahrer machen. Bitte melden sie sich unter der Telefonnummer 05221-8880.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Weiteres Material: www.presseportal.de/blaulicht/pm/65846/4447253 OTS: Kreispolizeibehörde Herford

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell