Responsive image
 
---
---
Polizeibericht

Unfall im Gegenverkehr- Verursacherin fährt weiter

Bünde (ots) - (sls) Auf der Bünder Straße in Spenge kam es am Mittwochmittag (12.2.) gegen 13.30 Uhr zu einem Unfall, bei dem zwei entgegenkommende Fahrzeuge gegeneinander stießen. Ein 41-jähriger Lkw-Fahrer aus Lemgo befuhr die Bünder Straße in Richtung Meller Straße. In Höhe der Hausnummer 62 kam ihm im Kurvenbereich eine bislang unbekannte Fahrzeugführerin mit einem Kleinwagen entgegen. Die Fahrzeugführerin kam aus bisher unbekannten Gründen nach links von ihrem Fahrstreifen ab und stieß gegen den LKW Daimler Atego. Die Führerin sei dann jedoch einfach weiter gefahren, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Ermittlungen an der Unfallstelle ergaben, dass es sich um einen grünes Fahrzeug der Marke Opel gehandelt haben könnte. Die Polizei ist auf der Suche nach der Unfallverursacherin oder weiteren Zeugen, die Angaben zur Unfallflucht machen können. Bitte setzen sie sich mit der Polizei Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Weiteres Material: www.presseportal.de/blaulicht/pm/65846/4519222 OTS: Kreispolizeibehörde Herford

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell