Responsive image
 
---
---
Polizeibericht

Sachbeschädigung an BMX-Anlage- Mehrere Graffiti

Rödinghausen (ots) - (sls) Die Kriminalpolizei beschäftigt sich zur Zeit mit mehreren Graffitis an der BMX-Anlage am Kiebitzgrund in Rödinghausen. In der Zeit von Mittwoch 13.11.2019 bis zum Mittwoch dieser Woche (20.11.) sprühten unbekannte Täter diverse Graffitis auf die Werbebanden. Diese wurden durch Sponsoren des ortsansässigen Vereins im Bereich der Anlage aufgestellt und durch die Farbe beschädigt. Es werden Zeugen gesucht die Angaben zur Sachbeschädigung oder Tätern machen können. Melden sie sich bei der Direktion Kriminlität unter der Telefonnummer 05221-8880.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Weiteres Material: www.presseportal.de/blaulicht/pm/65846/4447709 OTS: Kreispolizeibehörde Herford

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell