Responsive image

on air: 

Thomas Wagner
---
---
Polizeibericht

Radfahrer beim Unfall verletzt- Zusammenstoß beim Abbiegen

Herford (ots) - (sls) Auf der Lockhauser Straße in Herford kam es am Donnerstagabend (30.7.) zu einem Verkehrsunfall. Gegen 22.30 Uhr befand sich ein 59-jähriger Radfahrer aus Herford auf der Lockhauser Straße und fuhr stadtauswärts. Hinter dem Radfahrer befand sich ein 20-jähriger Herforder mit einem VW Golf der in dieselbe Richtung fuhr. In Höhe der Einmündung Tacheniusweg beabsichtigte der 59-Jährige nach links in diesen einzubiegen. Als der Radfahrer sich im Abbiegevorgang befand, beabsichtigte zeitgleich der Golf-Fahrer diesen zu Überholen. Es kam zu einem Zusammenstoß der beiden Beteiligten, wodurch der Radfahrer zu Boden stürzte. Er wurde leicht verletzt und zur weiteren ärztlichen Behandlung in ein Herforder Krankenhaus gebracht. Es entstand geringer Sachschaden an beiden Fahrzeugen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Weiteres Material: presseportal.de/blaulicht/pm/65846/4666909 OTS: Kreispolizeibehörde Herford

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Einige Bürger im Kreis Herford sollen Wasser sparen
Es wird heiß an diesem Wochenende im Kreis Herford: in Löhne, Bad Oeynhausen, Hille und Hüllhorst müssen die Bürger deshalb wieder sparsamer mit Trinkwasser umgehen. Der Wasserbeschaffungsverband „Am...
Bushaltestelle am Widukind-Gymnasium keine Gefahr mehr
Die Bushaltestelle am Widukind-Gymnasium ist jetzt sicher für die Schüler. Die Haltebucht ist verschwunden, indem die Haltestelle an den Fahrbahnrand vorgezogen wurde. So haben die Schüler mehr...
Herford: Aktionstag im Ludwig-Jahn-Stadion
Als Ersatz für eine Feier wird es heute (08.08.2020) in Herford einen Aktionstag im Ludwig-Jahn-Stadion geben. Der neue Rasenplatz soll eingeweiht werden. Außerdem können sich Besucher die teilweise...
Vlotho bleibt "Fairtrade-Stadt"
Vlotho darf sich auch die kommenden zwei Jahre “Fairtrade-Stadt“ nennen. Die Weserkommune hat dafür alle fünf Kriterien der internationalen Fairtrade-Towns-Kampagne erfüllt. Um das Zertifikat zu...
Hitzewochenende: in OWL starten Waldbrandüberwachungsflüge
Die Detmolder Bezirksregierung lässt ab heute (08.08.2020) die Wälder in OWL von der Luft aus überwachen. Die Regionalforstämter und der Deutsche Wetterdienst haben die Waldbrandgefahr hochgestuft. ...
Spenge: Unfallflüchtiger gesucht
Nach einem Verkehrsunfall in Spenge sucht die Polizei nach einem Autofahrer. Der Unbekannte hatte am Mittwochabend auf der Busche-Münch-Straße in der Nähe des Werburger Waldbads einen Jugendlichen...