Responsive image

on air: 

Bettina Kirchner
---
---
Polizeibericht

Fahrerin steuert in Straßengraben- Zeugen gesucht

Hiddenhausen (ots) - (kup) Am Mittwochmittag (27.11.) gegen 12.45 Uhr, fuhr eine 29-jährige Frau aus Herford mit ihrem PKW auf der Herforder Straße in Richtung Kirchlengern. Gleichzeitig fuhr ein bislang unbekanntes Fahrzeug in der Gegenrichtung auf derselben Straße. Die Frau geriet vermutlich durch ein überholendes Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie steuerte ihren silbernen Daimler 210 in den Straßengraben. Dabei kollidierte sie mit einem Straßenschild sowie einem Masten, bevor sie schließlich entgegen der Fahrtrichtung zum Stehen kam. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mindestens 6.500 Euro. Auf der Gegenfahrbahn blieb ein Autofahrer stehen und fragte nach dem Befinden der Verunfallten. Die Polizei in Herford bittet diesen sowie weitere Zeugen, sich unter der Telefonnummer 05221 - 888 0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Weiteres Material: www.presseportal.de/blaulicht/pm/65846/4453841 OTS: Kreispolizeibehörde Herford

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell