Responsive image
 
---
---
Polizeibericht

Verkehrsunfall mit Flucht - Unbekannter fährt Laterne an

Enger (ots) - (kup) Am Mittwoch (10.7.), um 20:20 Uhr, bemerkte ein aufmerksamer 58-jähriger Zeuge eine beschädigte Laterne an der Straße Gelber Weg. Ein bislang unbekannter Täter hatte die Laterne angefahren. Anschließend entfernte er sich von der Unfallstelle, ohne sich um seine Pflichten als Unfallverursacher zu kümmern.

(kup) Am Mittwoch (10.7.), um 20:20 Uhr, bemerkte ein aufmerksamer 58-jähriger Zeuge eine beschädigte Laterne an der Straße Gelber Weg. Ein bislang unbekannter Täter hatte die Laterne angefahren. Anschließend entfernte er sich von der Unfallstelle, ohne sich um seine Pflichten als Unfallverursacher zu kümmern. Durch den Zusammenstoß beschädigte der Unbekannte den Sockel der Laterne, sodass diese nicht mehr fest verankert war. Zudem fiel zerbrochenes Glas aus der Halterung auf den Boden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mindestens 2.000 Euro. Die Polizei in Herford bittet um Zeugenhinweise zu der Tat unter 05221 - 888 0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell