Responsive image

on air: 

Christopher Menzel
---
---
Polizeibericht

POL-HF: Verkehrsunfall - Pedelec beim Rückwärtsfahren übersehen

Löhne (ots) - (kup) Am Dienstag (11.6.), um 16:25 Uhr, fuhr eine
43-Jährige rückwärts aus ihrer Hofeinfahrt an der Löhner Straße.
Gleichzeitig befuhr ein 23-jähriger Mann mit einem Pedelec den Gehweg
der Löhner Straße in Richtung Ringstraße. Als der weiße Mercedes auf
Höhe des Fußgängerwegs war, kollidierte das Fahrzeug mit dem Fahrrad.
Der Mann aus Bad Oeynhausen prallte durch die Wucht des
Zusammenstoßes gegen den weißen Mercedes und kam auf dem Boden zu
liegen. Er verletzte sich leicht am Bein. Der entstandene Sachschaden
beträgt mindestens 1.700 Euro.




Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Originalmeldungen im Presseportal