Responsive image

on air: 

Christina Wolff
---
---
Polizeibericht

POL-HF: Fahrraddiebstahl - Abgeschlossene Räder auf dem Pfingstfest gestohlen

Löhne (ots) - (kup) Am Sonntag (9.6.), in der Zeit zwischen 13:30
Uhr und 17:00 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter zwei Räder an
der Lübbecker Straße. Ein Ehepaar aus Bad Oeynhausen war mit seinen
beiden Elektrorädern der Marke "Riese und Müller" auf ein Pfingstfest
gefahren. Der 57-jährige Mann und seine 49-jährige Frau stellten ihre
Räder an einem Geh- und Radweg in der Nähe eines Erdbeerfeldes ab.
Sie schlossen beide Räder mit einem schwarzen Schloss an den
Hinterrädern ab. Als das Paar am späten Nachmittag zurückkehrte,
waren die E-Bikes verschwunden. Es handelt sich zum einen um ein
schwarzes Herrenrad, Modell Blue Label Charger black. Das andere Rad
ist ein beige-braunes Modell Culture Bosch. Der Gesamtschaden beträgt
mindestens 3.500 Euro. Hinweise zu den Diebstählen nimmt die Polizei
in Herford unter der Telefonnummer 05221 - 888 0 entgegen.




Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Originalmeldungen im Presseportal