Responsive image

on air: 

DIE VIER VON HIER
---
---
Polizeibericht

Sachbeschädigung - Unbekannte werfen Treppengeländer auf

Herford (ots) - (jd) Als eine 24-jährige Bünderin am Montag (4.5.) gegen 10.00 Uhr an dem Vereinsheim der Organisation, für die sie tätig ist, am Westring ankam, traute sie ihren Augen kaum: Ein Treppengelände stand nicht mehr an Ort und Stelle, sondern es war von einem oder mehreren unbekannten Tätern gewaltsam aus der Verankerung gerissen worden. Die Unbekannten schmissen das Geländer dann auf das Dach des Vereinsheims. An einer Hütte, die ebenfalls zu dem Verein gehört, stellte sie zu dem Farbschmierereien fest. Der Sachschaden beträgt rund 200 Euro. Letztmalig war am Freitag, um 19.00 Uhr jemand auf dem Vereinsgelände. Zu diesem Zeitpunkt waren keine Beschädigungen auf dem Gelände auszumachen. Die Polizei bittet daher mögliche Zeugen, die im Verlauf des Wochenendes am Herforder Westring etwas Verdächtiges beobachtet haben oder Angaben zu den unbekannten Tätern machen können, sich unter 05221/8880 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Umbau des Feuerwehrgerätehauses in Bonneberg gestartet
Mit dem ersten Spatenstich haben die Bauarbeiten am Feuerwehrgerätehaus in Vlotho-Bonneberg begonnen. Die Stadt hat rund 700.000 Euro für den Umbau eingeplant. Darin sind auch die Kosten für eine...
Impftermine für Priorisierungsgruppe 3 freigeschaltet
Für bestimmte Personengruppen der Priorisierungsgruppe 3 werden ab heute in NRW Impftermine angeboten. Dazu gehören unter anderem der Lebensmitteleinzelhandel und Drogeriemärkte, Lehrerpersonal an...
Impzentrum in Enger wohl bis zum Herbst in Betrieb
Der Gesundheitsausschuss des Landkreistags NRW hält an den Impfzentren fest. Sie haben im Kampf gegen die Pandemie eine wichtige Rolle. Der neue Vorsitzende des Ausschusses, Herfords Landrat Jürgen...
Tödlicher Unfall auf der A2 bei Bielefeld
Auf der A2 bei Bielefeld ist am Abend ein Mann bei einem Unfall ums Leben gekommen. Der Fahrer eines Transporters war nahezu ungebremst auf einen stehenden Lkw aufgefahren. Wegen einer Tagesbaustelle...
Gesamtschule Löhne soll neue Sporthalle bekommen
Die Sporthalle der Bertold-Brecht-Gesamtschule in Löhne muss neu gebaut werden. Eine Sanierung ist teuer und reicht nicht aus, das Gebäude an die heutigen Ansprüche anzugleichen. Der Sportausschuss...
Streikende mit Trillerpfeifen
Nächster Streik in Bünder Zigarrenfirma
Im Kreis Herford hat es heute den nächsten Warnstreik in der Zigarrenindustrie gegeben. Diesmal war die Firma Villiger & Söhne betroffen. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten hatte die...